Termine

Kommende Termine

    Vergangene Termine

    • Mach mit bei der längsten Kaffeetafel der Welt!!

      Do, 26.09.2019, 11:00 bis 26.09.2019, 16:00

      Verkostungsaktion im Weltladen, Aktion zum Coffee Fairday

      Herzliche Einladung zur "Fairen Kaffeetafel" im Weltladen Lübeck! Wir laden Kund*innen, Nachbar*innen und Freund*innen des Fairen Handels ein, fair gehandelten Kaffee und Gebäck an unserer "Fairen Kaffeetafel" zu genießen und sich von uns ein wenig "fairwöhnen" zu lassen!

      Wir wollen an diesem Tag ein Teil der längsten Kaffeetafel der Welt werden - mit deiner Hilfe!

    • „Welt im Weltladen“ zur Fairen Woche 2019

      Mo, 23.09.2019, 19:00 bis 23.09.2019, 21:00

      "Aus alt mach neu - Nachhaltigkeit und Frauenpower bei SMATERIA, Kambodscha"

      Doris Buchenau und Jürgen Herold vom Fair- Handels- Importeur "Frida Feeling" stellen ihr Modell von Fairem Handel vor, erzählen, was ihnen wichtig ist und berichten von den Power-Frauen ihrer Lieferant*in SMATERIA und deren aktuellen Produkten! Bei einem Glas Wein/ Saft und in lockerer Runde erfahren Sie Neuigkeiten eines Fair-Handels-Importeurs und kommen mit unserem Lieferanten ins Gespräch.

      Über Smateria

      Kreativität und Nachhaltigkeit, verbunden mit sozialem Unternehmertum, das ist Smateria. Es begann 2006 in Kambodscha, als die Gründerinnen Jennifer Morellato und Elisa Lion sich trafen und ihre Ideen zunächst in einer kleinen Garage umsetzten ...

      Aus Fischernetzen, wiederverwertetem Leder und Plastiktüten entstehen stylische Taschen und Accessoires. So oft es möglich ist, werden Fabrikreste und recycelte Materialien verwendet.

      Kostenlose Kinderbetreuung, Englischunterricht, bezahlter Urlaub und Krankenversicherung, Sparpläne, Kompetenz-Trainings und fairer Lohn in einem angenehmen Arbeitsumfeld

      [...] [WEITERLESEN]

    • Es werde Licht – Malworkshop im Weltladen

      Fr, 21.06.2019, 18:30

      Wir wollen an diesem Abend einmal alles anders machen: Unsere Leinwände werden schwarz grundiert sein und wir wollen uns zum Licht hin arbeiten. Wir werden staunen über die Leuchtkraft, die Farben auf schwarzem Grund entwickeln können. Unser Motto ist das Jahresthema des Weltladens „Es werde Licht“ – und so werden auch unsere Bilder langsam heller werden und zu strahlen beginnen.  

      Annika Trosien ist Illustrationdesignerin, Künstlerin und Kunsttherapeutin. Momentan arbeitet sie an einer Schule, realisiert Kunstprojekte, sorgt für Schulverschönerung und bietet Kunstkurse an. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt in der abstrakten Malerei

           

      Anmeldung persönlich im Weltladen, telefonisch unter 0451-2963181 während der Geschäftszeit oder per Email weltladen@eine-welt-luebeck.de Kostenbeitrag: 10,- Euro – das gemalte Bild wird mit nach Hause genommen.

      zum Flyer und hier finden Sie Bilder
    • Weltladentag 2019

      Sa, 11.05.2019

      Aktionen rund um die Kampagne "Mensch. Macht. Handel. Fair"

      Straßenzeitung und Glücksrad

      im Weltladen Lübeck, Hüxstr. 83-85

      Der Weltladentag findet jährlich am zweiten Samstag im Mai statt. Der Aktionstag wurde 1996 als europäische Weltladen Tag von dem network of European Worldshops (NEWS!) ins Leben gerufen. Seit dem Jahr 2001 ist er als internationaler Tag des Fairen Handels bekannt wird von der World Fair Trade Organization (WFTO) weitergeführt, um Fair Trade als konkreten Beitrag zur Bekämpfung von Armut, Ausbeutung, Klimawandel und der Wirtschaftskrise zu feiern.

      Der Weltladen  bietet an diesem weltweiten Aktionstag von 11.00 bis 18.00 Uhr bei leckerem fairen Kaffee und Kuchen Informationen  über einen gerechteren Welthandel

      Und hier können Sie einen Bericht sehen
    • Coffee Stop

      Fr, 05.04.2019

                   

      Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein Stückchen besser machen, das ist Coffee Stop. Coffee Stop heißt, fair gehandelten Kaffee gegen eine kleine Spende auszuschenken. Die Aktion Coffee Stop bringt Menschen zusammen und informiert in einem ungezwungenen Rahmen über Hilfsprojekte gegen Armut, Hunger und Ungerechtigkeit. Der Weltladen Lübeck e.V. bietet Informationen, fairen Kaffee und Kuchen gegen eine freiwillige Spende für das Hilfswerk Misereor.

      Wir unterstützen mit dieser Aktion die Arbeit von MISEREOR in Afrika, Asien und Lateinamerika! lhre freiwillige Spende ermöglicht es den Ärmsten der Armen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

    • Weltfrauentag

      Fr, 08.03.2019 bis 10.04.2019

      Zum Weltfrauentag am 8.März 2019 bietet der Weltladen Lübeck einen neuen Kaffee aus Honduras an. Dieser wird von der Frauenkooperative APROLMA angebaut, geröstet und verpackt

      APROLMA, unsere Partnerin in Honduras, ist eine reine Frauenkooperative – das ist selten auf dem internationalen Kaffeemarkt. Die Mitglieder gründeten den ersten Frauenverband in Honduras, um sich für ihre Rechte einzusetzen. Die Geschichte der Frauen in der Kooperative ist häufig von Problemen wie häuslicher Gewalt geprägt. Mit Anbau und Weiterverarbeitung ihres hochwertigen Kaffees erkämpfen sie sich mehr Unabhängigkeit und Selbstbestimmung.

      Die Verarbeitung in der Frauenkooperative sorgt für mehr Wertschöpfung vor Ort: Wenn nämlich alle Schritte der Kaffeeherstellung an Ort und Stelle geschehen, können mehr Menschen gut davon leben.

      Die Lübecker CDU-Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Claudia Schmidtke besucht den Weltladen um 10.00 Uhr und wird den Kaffee verkosten und natürlich den Weltladen besichtigen.

      Alle Frauen, die den Weltladen am Weltfrauentag besuchen, können [...] [WEITERLESEN]

    • Welt im Weltladen: Utamsi Kaffee

      Fr, 31.08.2018, 19:00

      Ab 15:00 wird der Kaffee ausgeschenkt und man kann nach Herzenslust verschiedene Sorten probieren.

      Welt im Weltladen: Utamsi. Fairer Handel mit Kaffee zwischen Bremen und Kamerun.

      UTAMTSI-Kaffee gehört seit langem zu unserem Sortiment im Weltladen. Wir freuen uns, dass Stephan Frost und Morin Kamga Fobissie am Freitag, 31.August bei uns zu Besuch sind und sowohl ihren tollen Kaffee als auch die Idee hinter UTAMTSI vorstellen werden.

      UTAMTSI - Ein außergewöhnlicher Name und ein außergewöhnliches Unternehmen! UTAMTSI ist die Geschichte von Begegnungen, zum Beispiel der Studenten Stephan Frost und Morin Kamga Fobissie im Jahr 1998 im Studentenwohnheim in Bremen. Zwei Menschen aus zwei Kulturen treffen sich an einem Ort, leben und lernen zusammen in einer WG.. Im Jahr 2005 gründen diese beiden jungen Männer UTAMTSI. UTAMTSI wird in kamerunischer Nufi Sprache so definiert: U      heißt „Wir“ und bedeutet „Gemeinsam“. TAM heißt „Begegnen“ und [...] [WEITERLESEN]

    • Welt im Weltladen: Südafrika

      Fr, 20.04.2018, 19:00

      Fairer Handel in Südafrika Wir waren da!

      Bilder, Geschichten, Kulinarisches

      Drei Mitarbeiterinnen des Weltladens Lübeck berichten von ihrer Reise zu PartnerInnen des Fairen Handels in Südafrika. Ihr Fazit: Fairer Handel wirkt!

      Fr 20.4.2018 19 Uhr Eintritt frei

      Spenden gern gesehen

      Im Herbst 2017 erlebten drei Mitarbeiterinnen des Weltladens Lübeck hautnah mit, was Fairer Handel in Südafrika bedeutet: Zwei Wochen lang besuchten sie zahlreiche Fair Trade PartnerInnen in verschiedenen Landesteilen, hörten Geschichten, fragten nach und erlebten eine herzliche Gastfreundschaft, die sie bis heute beeindruckt.

      Aus eigener Anschauung können sie nun erzählen,

      wie unterschiedlich Fair Handels-Unternehmen sein können welche Probleme es in dem reichsten afrikanischen Land mit einer großen armen Bevölkerung gibt welche Auswirkungen des Klimawandels zu spüren sind … und wie wunderschön und vielfältig dieses Land ist, das auch von deutschen Reisenden so gern besucht wird.

      [WEITERLESEN]

    • Coffeestop: Kaffeeausschank zugunsten Misereor

      Fr, 16.03.2018, 10:00

                   

      Im Weltladen erwartet Sie Kaffee und Kuchen, den Sie gegen eine freiwillige Spende für das Hilfswerk Misereor genießen können. Wir freuen uns auf Sie!

    • Der weite Weg des Honigs

      Fr, 22.09.2017, 19:00

      Der weite Weg des Honigs

      Ein Abend über die vielfältigen lokalen und globalen Aspekte des Honigs. Referentin: Anna-Maria Folchert, Imkerin aus Göttingen. Eintritt frei, Spenden willkommen. Freitag 22.9.2017 19:00 Uhr Weltladen Lübeck, Hüxstraße 83-85

      Bienen und Honig: Kaum ein Thema zeigt augenfälliger die weltweiten  ökologischen und wirtschaftlichen Verflechtungen.  Anna-Maria Folchert berichtet aus ihrem Alltag mit den Bienen und der Imkerei, erklärt wie Honig entsteht und welchen Gefährdungen "ihre" Bienen hier ausgesetzt sind. Darüber hinaus weitet sie unseren Blick auf globale Zusammenhänge: Sollte man fair gehandelten Honig aus Mittelamerika kaufen? Was  hat es mit dem viel diskutierten Bienensterben auf sich? Wie sieht die Imkerei in anderen Ländern aus? Ein vielfältiger Abend im Rahmen der Fairen Woche 2017, bei dem es außerdem Kostproben von fair gehandeltem und lokalem Honig zu schmecken gibt.

      Anna-Maria Folchert (35) über sich: Ich habe 2012 mit der Bienenhaltung angefangen.

      [...] [WEITERLESEN]

    • Weltladentag 2017

      Sa, 13.05.2017, 11:00

      Weltladentag 2017 Am Sa, dem 13.05.2017 feiert der Weltladen Lübeck Jubiläum! In diesem Jahr fällt unser 10. Hüxstraßengeburtstag auf den Weltladentag. Für diesen ganz besonderen Anlass haben wir als Höhepunkt einen Zauberer eingeladen!