Chocolate de Paz – Filmvorführung

Termin : 14.03.2018 um 20:00

Die Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien weigert sich seit Jahren, Partei für eine der im bewaffneten Konflikt beteiligten Gruppen zu ergreifen (Paramilitärs, Guerillagruppen, Armee) und kämpft mit gewaltfreien Mitteln für ein Leben in Frieden. Seit 1999 wird die Gemeinde von pbi begleitet. Der Film erzählt anhand persönlicher Geschichten von ihrer Suche nach Frieden.

Eintritt: 3 Euro

Veranstalter: AZ3W, www.az3w.de

Mittwoch, 14.3.18, 20 Uhr


Zurück