Aus unserem Sortiment kurz vorgestellt

Filzkissen aus Nepal
‚Hatale‘ – ‚handgemacht‘ nennt sich der Betrieb in Kathmandu, bei dem unsere Filzkissen hergestellt werden. Die Handwerkerinnen – meist Frauen aus den umliegenden Dörfern – erhalten hier einen fairen Grundlohn plus Stücklohn und es wird eine medizinische Versorgung, Schulgeld und eine Altersversorgung geboten. Filzen hat in Nepal eine lange Tradition, die der Betrieb erhalten möchte und dabei höchste Umweltstandards einhält.
Filz aus 100% Schurwolle, Lieferant: Frida Feeling

Mode von Azadi

„Azadi“ bedeutet Freiheit. Die puristischen Designs werden von Designer*innen und Modeschüler*innen in Indien und Deutschland entwickelt und in Indien von jungen Frauen konfektioniert. Wir haben Shirts und Kleider aus reiner Bio-Baumwolle frisch ausgepackt.
Foto: Azadi

Es werde Licht!
Das SONNENGLAS® ist ein echtes Fair-Trade Produkt aus Südafrika. Die SONNENGLAS® Produktion hat bisher über 65 Vollzeit-Arbeitsplätze für zuvor arbeitslose Männer und Frauen aus Alexandra und Soweto geschaffen. Von der Elektronik bis zur Verpackung in der Manufaktur hergestellt.
Großes Glas 34,90 € / mini 29,90 €

Hängematten und Sitzhängematten schaffen kleine Oasen, auf dem Balkon oder in der Wohnung.
Die farbenfrohen Stoffe werden auf manuell betriebenen Webstühlen in Partnerbetrieben in El Salvador oder Südindien gewebt. Die Weberfamilien profitieren von den guten Arbeitsbedingungen des Fairen Handels. Lieferant: Globo und Contigo

Nablus Seifen aus Palästina

werden noch immer nach jahrhundertealtem Verfahren überwiegend aus extra nativem Olivenöl in Palästina hergestellt. Die Seife enthält keine Konservierungsstoffe und ist plamölfrei (ECOCERT zertifiziert).
Die Sorten werden mit ätherischen Ölen, Heilpflanzen, Schlamm aus dem toten Meer oder getrockneten Kräutern versetzt. Nablus Seifen sind sehr hautschonend.

Kultur-Taschen von Trusted Craft Design

TRUSTED CRAFT „bewährte Handarbeit“ bietet Frauen in sehr armen Gegenden Südafrikas einen Weg zu einem guten Einkommen.
Die hochwertigen Taschen entstehen aus Handsieb-Druckstoffen und traditionellem Shweshwe-Baumwollstoff. Der Stoff ist ein Teil der traditionellen Tracht der Basotho. Dazu kommen Glasperlen-Stickereien. Von der Baumwolle bis zur Tasche 100 % „Made in South Africa“. Kulturtasche  32,90 €
Lieferant: Trusted Craft Design, Verden

Smateria-Taschen aus Kambodscha

SMATERIA ist ein Eco-Fashion Label aus Kambodscha. Aus Nylon-Netzen wird Neues geschaffen: Taschen, Kulturtaschen, Etuis … in phantastischen Farben und schillernden Effekten. Die Taschen sind sehr stabil und mit praktischen Details verarbeitet.
Die Mitarbeiter:innen genießen faire Arbeits-Bedingungen. Ein Beispiel: ein Day-Care-Zentrum ermöglicht gute Verbindung von Beruf und Familie.
Lieferant: Frida Feeling
Tasche Pascal S  L25 x H28 cm 54,- €

Ayurveda-Seifen

Die Seifen Bergamotte, Holy Basilic, Curcuma und Vetiver, mild cremig aus kaltgepresstem Kokosöl und verschiedenen Pflanzenextrakten, verwöhnen Haut und Sinne und sind auch für die Haarwäsche geeignet – nachhaltig verpackt in Schalen aus getrockneten Bananenblättern. Gemäß der Ayurveda-Heilkunst in einer kleinen südindischen Frauen-Manufaktur gefertigt, die sich so ein eigenes Einkommen erwirtschaften. 100g  6,45 €, 20g 2,25 €
Lieferant: Fairkauf Handelskontor

Fouta – Badetuch aus Bio-Baumwolle

Fouta ist der tunesische Name für Hammam-Badetücher. Die leichten, schnell trocknenden Fouta überzeugen im Bad, Sauna, am Strand oder als Picknickdecke. Sie werden in einem südindischen Familien-Betrieb in Tamil Nadu von Hand gewebt (GOTS-zertifiziert). Familie Visu zahlt ihren Mitarbeiter:innen einen existenzsichernden Lohn sowie Sozialbeiträge. 200 x 100cm 35,95 – 42,95 €,
50 x 100 cm 16,95 – 22,95 € je nach Muster, u.a.
Lieferant:  Fairkauf Handelskontor

BIOBU-Bambini aus Bambusfaser und Melamin.
Eine robuste und farbenfrohe Alternative zu Einweggeschirr, frei von BPA, Weichmachern oder Phtalaten.
Für den täglichen Gebrauch mit heißen und kalten Lebensmitteln, bis 75° C spülmaschinengeeignet. BIOBU Geschirr darf nicht in die Mikrowelle.
In einer Manufaktur in China hergestellt, die dort wegweisend für eine umweltfreundliche und faire Produktion ist. (Lieferant: Fairkauf Handelskontor)
Becher 5,45 €, Schale 9,45 €, Teller 8,95 €

Spielzeit!
Trainingsball Regenbogen 26,50€ / Stoffpuppe Clown Bio-BW 15,90 € / Anziehpuppe Anton 19,95 € / Rassel Leni 12,90 €

Blumen sprechen lassen!
Diese Filzblumen werden in Nepal in Werkstätten von New SADLE gefertigt. Dort lernen und arbeiten gesunde und von Lepra betroffene Menschen gemeinsam.
Lieferant: AKAR, 4,20 € – 11,90€

Kunstpostkarten

Grußkarten von Kick Trading
kunstvoll aus gebrauchten Drähten und Blechdosen auf handgeschöpftem Papier gefertigt. KICK Trading bietet Menschen aus informellen Siedlungen in Kenia Einkommen und Bildungsmöglichkeiten. Lieferant: Weltpartner, 5,90 € / Stück

Cards from Africa
Hergestellt aus recyceltem Papier in Ruanda
je 4,50 €

Karten von Sundara (und El Puente)
Kunstvoll mit Blütenblättern gestaltet
je 4,95 €