Unser Sortiment

Unser Sortiment kommt ausschließlich von anerkannten Fair-Handels-Importeuren wie z.B. der GEPA, El Puente, dwp, Globo, Contigo, Fairkauf und vielen anderen Lieferanten, die vom Weltladen-Dachverband auf die Einhaltung der Fair-Handels-Kriterien der World Fair Trade Organization überprüft wurden.

Lebensmittel

Natürlich gibt es bei uns biofairen Kaffee. Wir bieten aber auch edlen Tee, unterschiedlichsten Honig, zartschmelzende Schokolade, milde bis ziemlich scharfe Gewürze und Gewürzmischungen, rote und weiße Weine und viele weitere Leckereien an.

Kunsthandwerk

Der Fokus unseres Weltladens liegt auf ausgefallenen, hochwertigen Geschenken aus Afrika, Asien und Lateinamerika. Von der Handtasche bis zum Halstuch, vom Schmuck bis zur Lippenstiftbox, von Gläsern bis zu Geschirr – hier finden Sie Handwerksartikel, mit denen man sich auch selber beschenken kann …

Rezeptideen des Weltladens Ottensen

Genießen mit Zutaten aus Fairem Handel

Salat - Foto: Margot Kessler - pixelio.de
Foto: Margot Kessler – pixelio.de

Zugegeben: Ein Gericht nur mit Zutaten aus Fairem Handel – das wird man kaum hinbekommen. Dennoch finden Sie im Weltladen Ottensen ein vielfältiges Sortiment an wertvollen Lebensmitteln, die Sie für den schnellen Snack zwischendurch oder für das große Abendmenü verwenden können. Immer garantiert fair gehandelt und meist in Bio-Qualität.

Selbst Kochen macht Spaß und bringt ein Stück Langsamkeit in unseren hektischen Alltag zwischen Handy, Mailflut und Elternabend. Damit Mann/Frau/Kind hinterm Herd nicht in Stress kommen, haben wir uns Rezepte ausgedacht, die nicht allzu aufwändig und schwierig sind.

Quinoa, lila Reis und exotische Gewürze standen bisher nicht auf ihrem Einkaufszettel? Der Faire Handel, dessen Produkte meist aus Süd- und Mittelamerika, Afrika und Asien stammen, ist auch eine gute Gelegeneheit, den eigenen kulinarischen Horiziont zu erweitern.

Fair und bio gehören zusammen. Beide sind sie Ausdruck verantwortungsvollen Konsums. Wir würden uns deshalb freuen, wenn Sie nicht nur im Weltladen, sondern auch im Super- oder Wochenmarkt wenn möglich zu Produkten mit Biosiegel greifen würden. Das tut nicht nur ihrer Gesundheit gut, sondern schont auch Boden, Wasser, Mensch und Tier.

Und nun – guten Appetit!

Hier geht’s zu den Rezepten