Die Welt braucht einen Tapetenwechsel. Gestalte ihn mit!

Unter diesem Motto lädt der Weltladen Freising ein zum diesjährigen Weltladentag am Samstag, den 8. Mai ab 09:30 Uhr in der Ziegelgasse 14. Aufgrund der Corona-Pandemie können wir auch in diesem Jahr leider nicht unser traditionelles Faires Frühstück zum Weltladentag veranstalten. Stattdessen laden wir Sie dazu ein, am Weltladen vorbeizukommen und uns Ihre Ideen für…

Für ein starkes Lieferkettengesetz ohne Kompromisse

„Für ein starkes Lieferkettengesetz ohne Kompromisse“ so steht es auf einem Plakat im Schaufenster des Weltladens Freising. Erschreckende Berichte über brennende Fabriken, ausbeuterische Kinderarbeit oder zerstörte Regenwälder zeigen immer wieder: freiwillig kommen nur wenige Unternehmen ihrer Verantwortung ausreichend nach. Daher fordern der Weltladen Freising und das Faire Forum ein starkes Lieferkettengesetz. Unternehmen, die Schäden an…

Blumen zum Valentinstag?

Aktive aus dem Fairen Forum und vom Weltladen waren am 13.02. als wandelnde Plakate in Freising unterwegs. „Fairtrade-Blumen und Geschenke aus fairem Handel – damit alle daran Freude haben, die Beschenkten und die Produzent*innen“. Dieses Anliegen stand im Mittelpunkt der Aktion zum Valentinstag. Wussten Sie, dass für den Valentinstag 24 Millionen Rosen aus Kenia eingeflogen…

Bundestagsabgeordneter Erich Irlstorfer setzt sich für weltweite Einhaltung von Menschenrechten ein und unterstützt Lieferkettengesetz-Initiative

Auf Initiative des Fairen Forums Freising hat sich der Freisinger Bundestagsabgeordnete Erich Irlstorfer öffentlich für ein Gesetzesvorhaben von Bundesminister Dr. Gerd Müller und seinem Kabinettskollegen Hubertus Heil ausgesprochen. Dazu unterzeichnete er ein Plakat des Bayerischen Bündnisses zur Initiative für ein Lieferkettengesetz.   Beide Minister treten im Bundeskabinett aktuell für ein Lieferkettengesetz ein, mit dem Unternehmen…

Eine Avantgarde, die entrümpelt

„Wir leben ökologisch, ökonomisch und psychologisch über unseren Verhältnissen“ sagt Niko Paech. Der Wirtschaftswissenschaftler verweist darauf, dass beispielsweise trotz unseres Wohlstands in Mitteleuropa die Lebensqualität deutlich gesunken sei und Anit-Deppressiva den entstandenen Schaden häufig ausgleichen müssten. Der Professor für Plurale Ökonomie an der Universität Siegen war kürzlich auf Einladung des Weltladen Trägervereins Partnerschaft eine Welt…

Dr. Florian Herrmann im Weltladen Freising

Im Rahmen der Fairen Woche durften wir kürzlich Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien, sowie Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher begrüßen. Nach einer Besichtigungsrunde im Laden übernahm der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei eine kurze Verkaufsschicht bei uns. Den frisch gebrühten Segelespresso genossen dann alle draußen, da sich coronabedingt…

Faire Woche 2020 – Transparente werben für den Fairen Handel

„Bildung statt Kinderarbeit! Immer noch arbeiten Millionen von Kindern auf Plantagen, in Steinbrüchen und Fabriken.“ Dies stand auf einem der Transparente, welches Aktive des Fairen Forums Freising am Mittwoch, 09. September 2020, an der Volkshochschule (VHS) Freising, aufgehängt haben. Auf einem anderen Transparent an anderer Stelle wird Bundesminister Gerd Müller zitiert: „Das Wohl der Menschen…

„Global Mamas“ – lebendige Mode aus Ghana, die eine Geschichte erzählt

Dicht gedrängt saßen am vergangenen Donnerstag zahlreiche Besucher*innen im Weltladen Freising neben dem improvisierten Laufsteg mitten im Laden und genossen eine fröhliche und farbenfrohe Modenschau: Begeistert präsentierten die Mitarbeiterinnen des Weltladens die bunten Kleider von Global Mamas und eröffneten so temperamentvoll den Vortragsabend, der im Rahmen der Fairen Woche 2019 stattfand. Nachdem sich alle davon…