Neuigkeiten

Vortrag und Buchpräsentation „Kinder der Ungleichheit“

Kinder der Ungleichheit Vortrag und Buchpräsentation mit Dr. Carolin Butterwegge und Prof. Dr. Christoph Butterwegge Di, 24. Mai 2022 | 19.30 Uhr | Eintritt frei* Kommunales Bildungszentrum Zentralbibliothek Scharffstraße 4-6 | 42853 Remscheid Carolin Butterwegge und Christoph Butterwegge stellen ihr Buch »Kinder der Ungleichheit. Wie sich die Gesellschaft ihrer Zukunft beraubt« vor. Im Anschluss an…

Weiterlesen

Pack an! Lebensmittelpakete für ukrainische Flüchtlinge

Wir haben uns der Aktion angeschlossen „Das Bergische packt Pakete zum Überleben“. Im F(l)air-Weltladen können Kartons abgeholt werden, um Lebensmittel für Flüchtlinge innerhalb der Ukraine und in den Nachbarländern der Ukraine zu versenden. Für die Füllung gibt es genaue Hinweise. Gepackte Pakete können im F(l)air-Weltladen-Lüttringhausen auch wieder abgegeben werden.

Weiterlesen

#fairBILDUNG – Podcast

Zum Abschluss ein Podcast In den letzten Wochen hat Laura – eine virtuelle Person – eine Reise durch die Bildungsarbeit der Weltläden gemacht. Hast du es gesehen? Zum Abschluss von Lauras Bildungsreise hat sie sich mit Saskia vom Weltladen-Dachverband unterhalten. Was Saskia ihr so alles über die Weltläden und Bildungsarbeit zum Fairen Handel erzählen konnte,…

Weiterlesen

Den Klimawandel eingrenzen!

MISEREOR-Fastenaktion 2022: Es geht! Gerecht. zu Gast: Mark Peñalver (Philippinen) Die Uhr tickt. Auch wenn der menschenverachtende Krieg um die Ukraine zu Recht große Aufmerksamkeit verlangt: der Klimawandel schreitet fort. Das Gefährliche ist: wenn einmal bestimmte „Kipp-Punkte“ der Klimaentwicklung erreicht sind, sind die Folgen der Klimakatastrophe nicht mehr zu bremsen. Deswegen ist neben aller Solidarität…

Weiterlesen

#fairBILDUNG – coole Projekte

In den letzten Wochen haben wir über den Fairen Handel informiert und über die coolen Projekte, die Weltläden auf die Beine stellen. Dabei wurde eine Schoko-Werkstatt, eine digitale Kinderrechte-Rallye und die nachhaltige GartenWerkStadt entdeckt. Außerdem sind Mia und ihre Freundinnen und einer Jeans auf Weltreise gegangen. Alle Erlebnisse findet ihr im Video: auf YouTube anschauen

Weiterlesen

#fairBILDUNG: Schoko-Werkstatt

Bildrechte: © Weltladen-Dachverband/G. Bayer Wie wird deine Lieblings-Schokolade eigentlich hergestellt? Das zeigt Friederike in einer Schoko-Werkstatt. Dabei geht es nicht nur um die Herstellung, sondern auch, welche Rolle Kinderarbeit bei der konventionellen Schokoladenherstellung spielt. Im Video siehst du, was Ida, David und Navrup in der Schoko-Werkstatt gelernt haben! https://www.facebook.com/weltladendachverband/videos/1312475149176411  

Weiterlesen

#fairBILDUNG: Die GartenWerkStadt

Die GartenWerkStadt: biologische und regionale Landwirtschaft Wusstet ihr, dass die konventionelle Landwirtschaft echt klimaschädlich und ungerecht ist? Wie es anders gehen kann, zeigt nicht nur der Faire Handel im Globalen Süden. Eine Gruppe engagierter Menschen hat in Marburg die GartenWerkStadt ins Leben gerufen, um auf die klimaschädliche Produktion in der industriellen Landwirtschaft aufmerksam zu machen…

Weiterlesen

#fairBILDUNG – Kinderrechts-Rallye

Stadtrundgang mit einer App? Whaaaat! Einen ziemlich coolen Stadtrundgang zu Kinderrechten gibt es in Schorndorf. Dort werden Matteo und seine Freunde über die App durch Straßen und Parks geführt und lernen dabei Interessantes über Kinderrechte in ihrer Stadt und weltweit. Zum Beispiel, dass es ein Recht auf Freizeit gibt! Hier geht‘s zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=EDFQY3yJs38

Weiterlesen

„Süß statt bitter“: Apfelsinen und Bananen

Im Advent bietet der F(l)air-Weltladen-Lüttringhausen in Kooperation mit der Steuergruppe Fair-Trade-Town-Remscheid fair gehandelte Apfelsinen aus Italien und Bananen aus Mittelamerika an. Das hat in Rosarno Widerstand hervorgebracht. Eine Gruppe von Aktivisten, Landwirten und Tagelöhnern gründete den Verein „SOS Rosarno“ . Die Landwirte verpflichten sich, ihren Arbeiter*innen Tariflöhne zu zahlen, sie mit regulären Arbeitsverträgen zu beschäftigen…

Weiterlesen

Veldskoon-Schuhe – auch Prinz Harry trägt welche

Schuhe im Aktionsverkauf vom 13.10. bis 13.11.21 Im Herbst präsentiert der Fl)air-Weltladen-Lüttringhausen in einem Sonderverkauf Boots, Sneaker und Stiefel aus Südafrika. Sie sind aus dem Leder der Rinder Südafrikas hergestellt und unter Einhaltung europäischer Arbeitsschutzrechte produziert. 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der „Hopewell Factory“ in Durban beschäftigt und erhalten Löhne weit über dem Mindestlohn.…

Weiterlesen