Vortrag „Segelschokolade“ im Hospitalhof

An dem Abend im Hospitalhof geht es um die Auswirkungen von Klimawandel und Corona auf Kooperativen des Fairen Handels, z.B. in Ecuador, Kolumbien und Peru sowie um den Transport der fairen Produkte. Besucher/-innen erfahren, was sich hinter »Segelschokolade« und »Segelkaffee« verbirgt, und was das Agenda 2030 Bündnis im Hinblick auf die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele…

Details

Einfach und nachhaltig: Abschmindpads selber machen

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg lädt der Weltladen FairOst zu einer Aktion ein: Aus gebrauchten Handtüchern, Baumwollstoffen, Leinen werden wir wiederverwendbare Abschminkpads nähen. Wiederverwendbare Abschminkpads sind schnell und einfach selbst genäht. Hierfür sind keine besonderen Nähkenntnisse erforderlich. Einfach ein gebrauchtes Handtuch, Baumwollstoff oder was sich sonst so im Haushalt findet mitbringen und loslegen. Wir freuen…

Details

Faire Woche – Schaufensteraktion

Der Weltladen FairOst beteiligt sich an der Fairen Woche 2020. Vom 19. bis zum 25. September können alle unsere Kundinnen und Kunden ein Schaufenster zum Thema „Buen Vivir – Gutes Leben für alle“ mitgestalten. „Buen Vivir“ bezeichnet ein lateinamerikanisches Konzept, das in der andinen Tradition verankert ist und das Ziel hat, auf der Welt mehr…

Details

Neueröffnung

Es ist soweit! Am 15. Juni ab 10 Uhr eröffnet der Weltladen FairOst in der Ostendstraße 57. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Natürlich mit allen zurzeit geltenden Vorsichtsmaßnahmen… 😉 Ein großes Fest wird es vorerst nicht geben, aber in der Eröffnungswoche warten einige Überraschungen auf unsere Kunden.

Kleidertausch-Party – ABGESAGT

Am Freitag, 20. März, ab 19 Uhr gibt es im Weltladen Gablenberg wieder die beliebte Möglichkeit zum Tauschen. Vom Winter haben wir genug, jetzt sind Frühlings- und Sommerbekleidung und leichte, fröhliche Accessoires gefragt. Getauscht wird wie immer: die guten Teile, die nicht mehr passen oder passend sind, einpacken und mit Mut und Lust an Neuem…

Indien-Abend: Sklaverei in Mode

Im südindischen Tamil Nadu, einem der größten Textilstandorte der Welt, arbeiten zwei Millionen Menschen. Darunter sind 300.000 Mädchen und junge Frauen, die vor allem in Baumwollspinnereien wie Sklavinnen schuften: Sie leisten exzessive Überstunden, verdienen nicht einmal den Mindestlohn und sind häufig durch Knebelverträge für Jahre gebunden. terre des hommes engagiert sich dort mit dem indischen…

Adventsmarkt an der Lukaskirche

Advent, Advent… Kurz bevor die erste Kerze angezündet wird, bieten wir unsere fair gehandelten Produkte auch auf dem Adventsmarkt an der Lukaskirche an. Zwischen Gemeindehaus und Lukaskirche stimmen Kulinarisches und Musik auf die Vorweihnachtszeit ein. Von 16 bis 20 Uhr haben wir unseren Stand aufgebaut und verkaufen Kaffee, Süßes und Kunsthandwerk aus aller Welt.

Wir feiern 10 Jahre Weltladen Gablenberg

Vor ziemlich genau 10 Jahren wurde unser Weltladen eröffnet. Er entstand aus der Initiative einer kleinen Gruppe von Menschen, denen ein menschenwürdiger und gerechter Welthandel am Herzen lag. Heute wird der Laden von rund 40 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern getragen. Es entstand ein sozialer und politischer Ort mit Café und Bücherecke und natürlich einem großen…

Adventsbasar Gaisburger Kirche

Am Samstag, 23. November, ist Adventsbasar rund um die Gaisburger Kirche. Der Weltladen ist mit einem Stand mit dabei! Wir bringen nicht nur Kaffee, Tee und Schokolade aus fairem Handel mit, sondern auch allerhand Geschenkideen für die Weihnachtszeit und Deko-Artikel. Los geht’s um 14 Uhr, Ende ist gegen 17 Uhr.

Filmabend im Weltladen

Im Jahr 2013 begeben sich zwei junge Menschen mit Rucksack, Zelt und nur dem, was sie wirklich brauchen, auf Weltreise. Der Film begleitet, wie sie per Anhalter und mit dem Schiff die Erde umrunden. Es ist für sie eine beglückende, wunderbare und aufregende Erfahrung. Nach mehr als drei Jahren kehren sie in ihre Heimatstadt Freiburg…