Willkommen im Weltladen Mössingen!

Nun verfügt auch die Große Kreisstadt Mössingen über einen eigenen Weltladen. Besuchen Sie uns im neuen Ladengeschäft in der Falltorstraße. Gerne stellen wir Ihnen unser Sortiment vor und beraten Sie persönlich beim Einkauf der fair gehandelten Produkte.

Seit 17.02.2021 sind wir wieder während der regulären Öffnungszeiten für Sie da. Selbstverständlich gelten weiterhin die üblichen Abstands- und Hygieneregeln. Wie in allen Einzelhandelsgeschäften ist auch bei uns das Tragen einer OP-Maske bzw. einer FFP2-Maske obligatorisch. Wir bitten Sie darüber hinaus zu beachten, dass sich gleichzeitig nur zwei Kunden im Laden aufhalten dürfen.

 

Mango-Aktion 2021

Vielen Dank für Ihre Bestellungen. Sobald die Mangos geliefert werden, informieren wir Sie telefonisch, wann Sie die bestellten Kisten im Weltladen abholen können. Angekündigt war die Lieferung für den Zeitraum vom 03.05. – 08.05.2021. Pandemiebedingt verschiebt sich dieser Zeitraum nun auf KW 19 (10.05. – 15.05.2021). Wir bitten noch um etwas Geduld.

 

Neuigkeiten zum Lieferkettengesetz

Die Bundesregierung hat endlich ein Lieferkettengesetz angekündigt. Laut Pressekonferenz vom 12. Februar 2021 wird das Bundesarbeitsministerium einen Gesetzentwurf in die Ressortabstimmung geben. Auch wenn es sich hierbei erst einmal um einen großen Kompromiss handelt, so ist es doch erfreulich, dass noch in dieser Legislaturperiode ein deutsches Lieferkettengesetz kommt.

Der Gesetzentwurf sieht vor, dass deutsche Unternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitenden ab 2023 dazu verpflichtet werden, entlang ihrer Lieferketten auf die Einhaltung der Menschenrechte zu achten. Eine Behörde soll prüfen, ob sie dem nachkommen. Tun sie das nicht, können Unternehmen mit Bußgeldern und einem Ausschluss von der öffentlichen Beschaffung bestraft werden. Damit leitet das Gesetz einen Paradigmenwechsel ein.

Auch wenn das Gesetz noch deutliche Schwächen hat, so wollen wir uns doch an dieser Stelle herzlich für Ihr/euer großartiges Engagement in Sachen Unterschriften-Aktion bedanken. Den weiteren Prozess werden wir gemeinsam mit der Initiative Lieferkettengesetz kritisch begleiten.

Denn für uns ist klar: Wir brauchen nicht irgendein Lieferkettengesetz, sondern eines, das wirksam ist. Deswegen fordern wir alle Abgeordneten des Bundestages dazu auf, sich für Nachbesserungen des Lieferkettengesetzes stark zu machen. Ein wirksames Lieferkettengesetz muss:

  • Unternehmen dazu verpflichten, proaktiv entlang ihrer gesamten Lieferkette Menschenrechts-Risiken zu analysieren;
  • die Rechte von Betroffenen durch eine zivilrechtliche Haftungsregelung stärken;
  • eigenständige umweltbezogene Sorgfaltspflichten einführen;
  • alle Unternehmen ab 250 Mitarbeiter*innen erfassen.

Schreiben auch Sie einen Lieferkettenbrief an Ihren Abgeordneten unter folgendem Link: Lieferkettenbrief

Was Sie auf dieser Website finden:

Fairer Handel

Was meint Fairer Handel überhaupt? Welche Kriterien müssen eingehalten werden und wer überprüft diese? Erfahren Sie mehr …

Produkte

Unsere Produkte im Weltladen sind natürlich alle aus Fairem Handel, dennoch kommen sie von unterschiedlichen Fair-Handels-Importeuren. Hier zeigen wir Ihnen unser Sortiment …

Über uns

Wer wir sind, warum wir uns für Fairen Handel engagieren und wie man bei uns mitmachen kann – hier stellen wir uns vor …

Termine

Bei uns ist immer etwas los! Wir treffen uns regelmäßig zu Teamsitzungen und Fortbildungen, organisieren aber auch immer mal wieder eine Veranstaltung zum Fairen Handel und verwandten Themen. Hier erfahren Sie was bei uns los ist …

Produkte des Monats

Neuigkeiten