Was ist „Fairer Handel“?

In  unserem  Weltladen  angebotene  Produkte  sind nach  den  Standards  und  Kriterien  des  „Fairen Handels“  importiert.  Diese  werden  von  der WFTO (World Fair Trade Organization) gesetzt und überprüft.  Damit  ist  gemeint,  dass  Menschen  und  ihre elementaren  Bedürfnisse  im  Vordergrund  stehen.

 

Das Prüfsystem der WFTO basiert auf 10 Fairhandels-Standards, die von den Mitgliedern erfüllt werden müssen. Diese Standards umfassen folgende Bereiche:

1. Chancen für wirtschaftlich benachteiligte Produzenten schaffen
2. Transparenz und Verantwortlichkeit
3. Partnerschaftliche Handelspraktiken
4. Zahlung fairer Preise
5. Ausschluss von ausbeuterischer Kinderarbeit und Zwangsarbeit
6. Geschlechtergleichheit, Versammlungsfreiheit, keine Diskriminierung
7. Bessere Arbeitsbedingungen
8. Förderung der Fähigkeiten/Weiterbildung
9. Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit
10. Umweltschutz

Mehr dazu findest du hier ! 🙂