Ausgepresst, zermürbt und mit Füßen getreten

Weltladen Betzdorf informiert über ungerechten Handel und fordert Verbesserungen

Betzdorf. Eine Zitronenpresse, eine Kaffeemühle, eine zertretene Milchtüte, krumme Bananen und eine Lupe präsentierten Mitglieder des Betzdorfer Weltladens am Freitag auf dem Wochenmarkt und am Sonntag beim Frühlingsfest gleich vor dem Laden in der Bahnhofstraße. Die Ladenmitarbeiter Hermann Hesse, Karl-Heinz Dorka und Andreas Neuser wiesen mit diesen Gegenständen auf Ungerechtigkeiten im Welthandel hin. Produzenten werden ausgepresst (Zitronenpresse), sie werden zermürbt (Kaffeemühle), mit Füßen getreten (Milchtüten), auch Milchproduzenten in Deutschland, und krumme Geschäfte im übertragenen Sinne gibt es bei den Bananen. Oft liegen hier die Preise unter den Produktionskosten. Ein Preis oder schon ein Nulltarif für die Produzenten, der gesucht werden muss (Lupe) ist auch oft Alltag für die Menschen, die die Waren liefern.

Auf der Seite Neuigkeiten gibt es weitere Infos

Weltladen Betzdorf fordert gerechte Preise

Infos und Ausstellung am 13. Mai auf dem Wochenmarkt – Bundesweiter Weltladentag

Betzdorf. Zum Weltladentag Mitte Mai fordern hunderte Weltläden bundesweit, dass die Gewinne entlang globaler Lieferketten gerechter verteilt werden müssen. Unter dem Motto „MÄCHTIG unfair“ zeigen sie die negativen Auswirkungen niedriger Erzeuger-Preise auf. Auch der Weltladen Betzdorf beteiligt sich am Freitag, 13. Mai, auf dem Betzdorfer Wochenmarkt sowie beim Betzdorfer Frühlingsmarkt am Sonntag, 15. Mai, mit einer Aktion an der bundesweiten Kampagne des Weltladen-Dachverbandes.

Auf der Seite Neuigkeiten gibt es weitere Infos

Gesamtnote 1,9 für „Bio Rooibos Tee“

GEPA als einer von zwei Testsiegern bei Stiftung Warentest

Der „Bio Rooibos Tee“ der GEPA hat als einer von zwei Testsiegern in der Mai-Ausgabe von „test“ überzeugt. Bei den Einzelbewertungen zu Schadstoffen erhielt das Produkt viermal „sehr gut“ und zweimal „gut“. Foto: GEPA

Bestnote 1,9 („gut“) für den „Bio Rooibos Tee“ von Fair Trade-Pionier GEPA: Damit hat der Tee (Art-Nr. 8880992, Teebeutel) als einer von zwei Testsiegern in der Mai-Ausgabe von „test“ überzeugt. Das hebt Warentest auch besonders hervor. Bei den Einzelbewertungen zu Schadstoffen erhielt das GEPA-Produkt viermal „sehr gut“ (Aluminium, Anthrachinon, Chlorat, Pestizide), zweimal „gut“ (Perchlorat, Pyrrolizidinalkaloide). Insgesamt hatte Stiftung Warentest elf Rooibostees auf Schadstoffe untersucht, darunter fünf Bio-Tees. Fünf Tees schnitten mit „gut“ ab (Note 1,9 bis 2,4), drei mit „befriedigend“. Ein Tee eines Bio-Anbieters fiel mit Gesamtnote „mangelhaft“ durch. Meldung vom 23. April 2022

 

Auf der Seite Neuigkeiten gibt es weitere Infos

Willkommen im Weltladen Betzdorf

Hier können Sie die Welt ein Stück gerechter machen

 

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Website des Weltladens Betzdorf und bieten Ihnen hier Informationen zu unseren Produkten und zu unseren Aktivitäten rund um den Fairen Handel.

Der Weltladen Betzdorf bietet Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Lebensmitteln und wunderschönem Kunsthandwerk. Die Produkte sind alle zu fairen Preisen gehandelt, die ihren ErzeugerInnen eine menschenwürdiges Leben ermöglichen.

 

In unserer großen Auswahl finden Sie viele Lebensmittel, die oft in Bioqualität angeboten werden. Das Angebot reicht von Kaffee, Tee, Kakao, Honig und Säften bis hin zu Bananen, Reis, Gewürzen, Süßigkeiten und Wein.

 

Unsere Handwerksartikel verbinden kulturelle Identität mit modernem Design und Qualität. Hier reicht das Angebot von Keramik, Körben, Kunsthandwerk und Lederwaren bis hin zu Webwaren und Bekleidung.


Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig unser Angebot an fair gehandelten Produkten ist – viele stammen übrigens aus kontrolliert biologischem Anbau.
Mehr Informationen finden Sie auf dieser Homepage unter Produkte.

Was Sie auf dieser Website finden:

Fairer Handel

Was meint Fairer Handel überhaupt? Welche Kriterien müssen eingehalten werden und wer überprüft diese? Erfahren Sie mehr …

Produkte

Unsere Produkte im Weltladen sind natürlich alle aus Fairem Handel, dennoch kommen sie von unterschiedlichen Fair-Handels-Importeuren. Hier zeigen wir Ihnen unser Sortiment …