Wir freuen uns sehr, dass Sie den Internetauftritt unseres Weltladens besuchen. Sehen Sie sich in Ruhe um. Wir führen Lebensmittel, Kunsthandwerk, Getränke, Bücher und vieles mehr aus Fairem Handel. Unser Ladenteam berät Sie gern. Wir gehen mit Ihnen auf eine kleine WELTReise. Seien Sie gespannt, welche Geschichten hinter den Produkten stecken.

Selbstverständlich können Sie bei uns auch Präsentkörbe – gefüllt mit Produkten aus unserem Sortiment – bestellen. Wir gestalten die Körbe nach Ihren Wünschen. Ihren Einkauf können Sie bei uns auch als Geschenk verpacken lassen. Jedes Geschenk ist ein Unikat – wie jede Ihrer beschenkten Person.

Schauen Sie bei uns rein.

Bitte denken Sie daran, dass Sie unseren kleinen Laden nur mit FFP2-Maske betreten. Herzlichen Dank.

Was Sie auf dieser Website finden:

Fairer Handel

Was meint Fairer Handel überhaupt? Welche Kriterien müssen eingehalten werden und wer überprüft diese? Erfahren Sie mehr …

Produkte

Unsere Produkte im Weltladen sind natürlich alle aus Fairem Handel, dennoch kommen sie von unterschiedlichen Fair-Handels-Importeuren.

Hier zeigen wir Ihnen unser Sortiment …

Über uns

Wer wir sind, warum wir uns für Fairen Handel engagieren und wie man bei uns mitmachen kann. Hier stellen wir uns vor.

Termine

Bei uns ist immer etwas los! Wir treffen uns regelmäßig zu Teamsitzungen und Fortbildungen, organisieren aber auch immer mal wieder eine Veranstaltung zum Fairen Handel und verwandten Themen. Hier erfahren Sie was bei uns los ist …

  • „Kleidertausch“ zur Fairen Woche 2022

    Fr, 23.09.2022, 18:00

    Im Rahmen der bundesweiten 21. Fairen Woche (16.-30.09.22), die dieses Jahr zum Thema „Textilien“ stattfindet, laden der Verein FAIR-TREFF Walluf e.V. (Träger des Weltladens Walluf) und das Netzwerkcafé Walluf zum „Kleidertausch“ ein. Der Kleidertausch findet am 23.09.2022 ab 18.00 Uhr im Vereinshaus Niederwalluf (La-Londe-Platz) statt. Von 18.00 -18.30 Uhr können bis zu 5 gut erhaltene, saubere Kleidungsstücke (Damen- und Herrenoberbekleidung) abgegeben werden. In der Zeit von 18.30 -19.00 Uhr wird der Film „Fast Fashion – Die Folgen des Modewahnsinns“ gezeigt. Während der Veranstaltung bietet das Weltladen-Team Getränke und faire Snacks an. Ab 19.15 Uhr kann im Kleidungsangebot gestöbert werden. Kleidung, die keinen neuen Besitzer findet, wird an gemeinnützige Hilfsorganisationen gespendet. Die Veranstaltung findet zu den dann geltenden Corona-Regeln statt. Was ist die Faire Woche? Die Faire Woche lädt jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit [...] [WEITERLESEN]