Datenschutz bei Norderstedt

Schön, dass Sie unsere Webseite besuchen! Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für uns. Eine Nutzung unser Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Es fallen jedoch gewisse Daten an, die nach aktueller Rechtssprechung als personenbezogene Daten angesehen werden können. Wir erläutern hier kurz und verständlich, wie wir mit diesen umgehen. Über diesen Klick können Sie die Besuchstatistiken von Ihnen deaktivieren und löschen.

  • Keinerlei Weitergabe von Daten

    Wir geben grundsätzlich keinerlei Daten die bei uns anfallen – ob personenbezogen oder nicht – an Dritte weiter!

  • IP-Adressen

    Wenn Sie eine Webseite wie diese besuchen, wird Ihre IP-Adresse unserem Server bekannt. Wir benötigen diese z.B für unsere Sicherheitsmechanismen, die verhindern, dass unsere Webseiten angegriffen werden können. Ausschließlich im Falle einer nicht-erfolgreichen Anmeldung im WordPress-Backend, oder anderen geschützten Bereichen wird diese IP-Adresse verwertet und dies ausschließlich zu dem Zweck, diese IP-Adresse an weiteren Zugriffsversuchen zu hindern (Sperrliste). Es findet keine weitere Auswertung oder Weitergabe statt.

  • Besuchsstatistiken

    Um besser zu verstehen, was die Besucher auf unseren Webseiten interessiert, und ob diese sich dort zurecht finden, setzen wir das Open-Source Analyse-Tool Matomo (vormals Piwik) ein. Dieses Tool setzt einen Cookie, um einzelne Nutzer voneinander zu unterscheiden.

    Da Matomo über den Server unseres Webseite-Partners (heimpixel) gehostet wird, verlassen diese Daten allerdings nie unseren Zuständigkeitsbereich. Dies ist somit eine deutlich bessere Alternative als Tools wie GoogleAnalytics, bei denen Ihre Besuchsstatistiken fremdverarbeitet werden. Matomo wird vom Landeszentrum für Datenschutz Schleswig Holstein ausdrücklich empfohlen. IP-Adressen werden in unserer Konfiguration um 6 Stellen anonymisiert und ermöglichen keinen Rückschluss auf den tatsächlichen Anschluss.

    Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Besuche bei unseren Webseiten erfasst werden, können Sie in Ihrem Browser die ‚Do not track‘ Option aktivieren und Matomo wird keine Daten von Ihnen erfassen. Über diesen Klick können Sie die Besuchstatistiken von Ihnen zusätzlich komplett löschen.

  • Schutz von persönlichem Schriftverkehr

    Für unseren Email-Schriftverkehr legen wir Wert auf den größtmöglichen Schutz der Inhalte. Unsere Email-Server stehen ausschließlich in Deutschland und die Abfrage der Emails erfolgt ausschließlich verschlüsselt. Bei der Verwendung von Kontaktformularen auf dieser Seite, werden die eingegebenen Daten nicht gesondert gespeichert, sondern ausschließlich per Email weiterversendet. Alle Anfragen an diese Webseite sind SSL-verschlüsselt.

  • Social Media

    Auf dieser Webseite verwenden wir nur Datenschutz-freundliche Social-Media Funktionen! Für die Share-Buttons für soziale Medien, die Sie an einigen Stellen finden, verwenden wir ausschließlich die datenschutzfreundliche Implementierung „Shariff“, entwickelt vom ct-Magazin. Bei dieser „Zwei-Klick-Lösung“ werden – anders als bei den normalen Share-Buttons – erst Daten an die soziale Netzwerke übermittelt, wenn diese aktiv geklickt werden.

  • Externe Bibliotheken

    Auf dieser Webseite werden teilweise externe Bibliotheken und Schriftarten verwendet. Diese sind essentiell für die Funktion des Systems. Beim Besuch stellt Ihr Browser eine Verbindung zu dem Server der externen Bibliothek her und lädt von dort ein Skript oder eine Schriftart herunter. Dabei wird diesem externen Server zumindest Ihre IP-Adresse und der verwendete Browser bekannt. Wir versuchen derzeit die Nutzung von externen Bibliotheken und Schriftarten soweit wie möglich zu minimieren, diese sind jedoch stark in das System (WordPress) integriert, weshalb eine vollständige Umstellung zur Zeit noch etwas schwierig ist.

Datenschutzerklärung

Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes

Norderstedt
Rathausallee 44
22844 Norderstedt

Vertreten durch:
Franz Maletzke

Kontakt:
Tel: 040 53 53 10 22
Fax: 040 53 53 10 23
info@eine-welt-norderstedt.de

Geltungsbereich

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Erfassung allgemeiner Informationen

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person.

Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse.

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Damit wir kostenpflichtige Leistungen erbringen können, fragen wir zusätzliche Daten ab. Das gilt zum Beispiel für die Angaben zur Zahlung.

Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, arbeiten wir mit Verschlüsselungsverfahren (etwa SSL) über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Kontaktformular

Wenn Sie uns über das Onlineformular oder per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird. Die Seiten http://www.aboutads.info/choices/ (USA) und http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (Europa) erlauben es Ihnen, Online-Anzeigen-Cookies zu verwalten.

Verwendung von Matomo (vormals Piwik)

Diese Webseite nutzt Matomo (vormals Piwik), eine Open-Source-Software, die Daten sammelt und speichert. Diese Informationen dienen Marketing- und Optimierungszwecken. Matomo erstellt dazu aus den Daten Nutzungsprofile mit einem Pseudonym. Für diese Zwecke speichert die Software auf Ihrem Computer Cookies (Textdateien), anhand derer die Nutzung der Webseite durch Sie analysiert werden kann. Ihre IP-Adresse wird dabei sofort nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert. Die Daten werden auf den Servern des Anbieters in Deutschland hinterlegt.

Wenn Sie nicht möchten, dass Matomo Cookies speichert, haben Sie die Möglichkeit, über die Einstellungen Ihres Browser die Installation von Cookies zu unterbinden (Informationen dazu finden Sie in der Hilfefunktion des Browsers). In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen des Angebots nutzen.

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Für diese Zwecke kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragen (Kontaktdaten: am Ende der Datenschutzerklärung).

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

 

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de