Informationen

25.11.2022

Am zweiten Adventswochenende hat der Weltladen seine Öffnungszeiten verlängert, und zwar:  Am Freitag, den 2. Dezember bis 19.00 Uhr, und am Samstag, den 3. Dezember bis 18.00 Uhr. Eine gute Gelegenheit, um in Ruhe zu stöbern, zu entdecken, zu suchen, zu finden und sich vielleicht bereits für ein Weihnachtsgeschenk zu entscheiden. Eine weitere Gelegenheit, sich über die Arbeit des Arbeitskreises Eine Welt zu informieren und zu erfahren, was der Antrieb und das Ziel der Weltladen-Mitarbeitenden ist, die seit Jahren ehrenamtlich im Weltladen tätig sind. Vielleicht wird ja sogar jemand motiviert, im Weltladen mitzuhelfen.

25.11.2022

Papier, eigentlich eine ganz profane Sache, doch was kann man nicht alles damit machen. Papier ist zum Beispiel für das Produktionsunternehmen Seet Kamal in Indien ein besonderer Werkstoff. Hier werden in Origami-Falttechnik Weihnachtsdekorationen in vielen Formen hergestellt: Weihnachtsbäume, Engel, Sterne, Kugeln, Girlanden und andere kreative Objekte in allen Farben. Es werden auch Notizbücher aus handgeschöpftem Recyclingpapier, in Leder gebunden, Geschenkboxen und Geschenktüten angefertigt.

Die Fairtrade-Aspekte von Seet Kamal sind: Ausschluss von Kinderarbeit, Ausschluss von Diskriminierung, Angemessene Bezahlung,  Menschenwürdige Arbeitsbedingungen, Soziale Leistungen und Bildungsangebote. Seet Kamal ist von der Importorganisation Contigo  als anerkannter Fairtrade Handelspartner (FTA) eingestuft.

Im Weltladen ist es uns ein Anliegen, mit dem Verkauf dieser Waren die Arbeitenden von Seet Kamal zu unterstützen.

 

 

18.11.2022
Wofür steht die Weltladen-Bewegung? Wie sähe eine Welt aus, in der Unternehmen nicht mehr dem Profit, sondern den Menschen und dem Planeten verpflichtet sind? Und wie kommen wir dort hin? Die Weltläden und der Faire Handel zeigen seit 50 Jahren, dass ein anderes Wirtschaften möglich ist (Homepage Weltladen-Dachverband). Die Wirtschaft sollte dem Menschen dienen und nicht umgekehrt.

Was kann der Einzelne tun? Jeder kann etwas tun, auch mit kleinen Schritten. Besuchen sie unseren Weltladen. Hier gibt es  NATYR NATURKOSMETIK, vom Duschgel über Deos und Cremes, alles für Sie und Ihn. Der Hauptanteil der biologisch angebauten Rohstoffe stammt aus Fairem Handel. Davon profitieren über 2000 Kleinproduzenten in 25 Ländern weltweit. Schauen Sie sich gerne um, es lohnt sich!

AK3-ABl_20221111_104915

28.10.2022
Es ist Herbst geworden. Und alles steht bereit für den alljährlichen Weihnachts-Kaufmarathon. Adventskalender werden angeboten oder Anleitungen für Kreative, um selbst zu gestalten. Und bestimmt macht mancher, wenn auch nicht mit einem ganzen Kalender, so doch mit einer Kleinigkeit jemandem eine Adventsfreude.

Gedankenexperiment des Weltladens: Wie wäre es, wenn jeder Schwaigerner Bürger in dieser kommenden Adventszeit einmal den Weltladen besuchen und einmal ein kleines Adventsgeschenk kaufen würde? Den Geldbeutel des Einzelnen würde es nicht belasten, aber wie viel Gutes könnte mit diesem „1 Mal“ bewirkt werden! Denn der Verkauf fair gehandelter Produkte verbessert das Leben der Produzent/-innen im globalen Süden. Und mit dem Überschuss aus dem Ladenverkauf werden Projekte unterstützt, für deren Seriosität durch persönliche Kontakte gebürgt werden kann.

29.07.2022
Die Welt schwitzt – und der Mensch braucht Salz. Der Weltladen unterstützt in Südafrika das Familienunternehmen „KHOISAN – Das Salz des Lebens“. Das Salz ist das weltweit einzigartige Meersalz, das aus einem unterirdisch mikroplastikfreien Meerwasser-See gewonnen wird. Das Meerwasser gelangt nicht über Kanäle in die Salzbecken, sondern wird durch mineralhaltige Gesteinsschichten gefiltert, nach ober gepumpt, getrocknet und vorsichtig per Hand abgeschöpft. Die Arbeiter/Innen sind afrikanische Männer und Frauen, meist ehemalige Fischer, die durch den Rückgang der Fischindustrie als Lebensgrundlage nun arbeitslos geworden sind. Ziel des Unternehmens ist es, möglichst vielen Menschen Arbeit zu geben. Khoisan beteiligt sich weiterhin an Renten- und Krankenversicherungen der Angestellten, finanzielle Unterstützung bei Führerscheinen sowie Unterstützung bei den Schulgebühren der Kinder der Arbeitnehmer. Durch den Kauf der KHOISAN-Produkte kann das Projekt aufrechterhalten werden.

08.07.2022
Was ist unser Weltladen? Sicher ist: mit seinen Anliegen ist er auch in der heutigen Zeit aktueller und notwendiger denn je, denn er schafft Handlungsalternativen. Er ist Mitglied beim Weltladen-Dachverband. Dieser ist Stimme und Sprachrohr für die Anliegen der Weltläden gegenüber Medien, Politik und Bürgern.

Informationen bei: https://www.weltladen.de. Wir im Weltladen sind also nicht allein, sondern wir haben viele Gleichgesinnte, in Deutschland gibt es ca. 900 Weltläden, europaweit sind es rund 2500. Doch ohne Verbraucherinnen und Verbraucher können die Ziele „Fairer Handel“, “ mehr Gerechtigkeit im Welthandel“ und „mehr Nachhaltigkeit“ nicht erreicht werden. Das geht nur zusammen.

Deshalb: Sie sind herzlich eingeladen, bei uns reinzuschauen und die gute Sache zu unterstützen.