Diese handgefertigten Tischwaren aus Ägypten vereinen modernes Design und einen hohen Gebrauchswert. Sie werden von Walid Onsy, Glaskünstler und Professor an der Fakultät für angewandte Kunst in Kairo, entworfen.  Das Glas wird durch Einschmelzen um ein Model in Form gebracht. Dabei werden zwei Schichten zusammengeschmolzen, die farbig bemalten Partien liegen innen, sodass sie im Gebrauch nicht abgetragen werden können. Das Geschirr ist spülmaschinengeeignet.