Neuigkeiten

Jubiläum und Weltladenaktionstag!

Nachdem der Weltladen voriges Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiern konnte, wurde nun am Samstag, den 13.05.  10 Jahre in der Hüxstraße gefeiert. Außerdem fiel der Weltladenaktionstag auch auf diesen Tag, sodass wir uns etwas ganz besonderes für die „doppelte Festlichkeit“ ausgedacht hatten …

Um 11 Uhr startete unser Fest in der Hüxstraße mit dem Verkauf von (selbstverständlich) fair gehandeltem Kaffee und  selbstgebackenen Waffeln. Außerdem hatten wir mit einem Glücksrad einen zweiten „Hingucker“ vor unserer Ladentür stehen. Dort haben sich im Laufe des Tages drei glückliche Gewinner über den Hauptgewinn – ein dreimonatiges Schokoabo – gefreut!

Darüber hinaus konnte man vor unserem Geschäft  ein großes Memory mit Weltladenmotiven spielen: Das kam bei Groß und Klein sehr gut an!
Außerdem sind wir häufig im Verkaufsraum des Weltladens mit unseren Gästen über die Aktionstagpostkarten des Weltladentages ins Gespräch gekommen. Jeder Besucher konnte mit Blick auf die Bundestagswahl seine oder ihre persönlichen Wünsche für politische Veränderungen auf eine Postkarte schreiben, die von uns an Bundestagsabgeordnete weitergeleitet werden.

Ab 16 Uhr wurden die Räumlichkeiten des Weltladens für die große Zaubershow vorbereitet. Der Taschenspieler Christian Brandes beeindruckte das gesamte Publikum mit seinen undurchschaubaren Zaubertricks. Er hat zum Beispiel auf magische Art und Weise Seile durchgerissen und zusammengeführt, bestimmte Karten von seiner Hosentasche in die Hand oder in Luftballons teleportiert(!) und unmögliche Zahlenkombinationen weiß gesagt, die später auf Geldscheinen standen.

Jede einzelne Aktion an diesem Tag wäre aber ohne das großartige Engagement unserer Teams unmöglich gewesen. Ein rundum gelungener Tag im Weltladen!