Kundeninformation für Lieferservice in der Corona-Krise

 

Sie möchten auch in Coronazeiten dem Fairen Handel und dem Weltladen Köln treu bleiben?
Sie möchten zur Zeit möglichst wenig in die Öffentlichkeit gehen?
Dafür gibt es jetzt unseren Weltladen-Lieferservice in der Corona-Krise
Wir liefern Ihnen umweltfreundlich mit dem Fahrrad unsere fair gehandelten Produkte nach
Hause.
Und so funktioniert es:

Voraussetzungen: Wir beliefern bis zu einer Entfernung von ca. 7,5 km vom Weltladen Köln.*
Mindestbestellwert: 20 Euro
Liefergebühr: 3,00 Euro; ab 50 Euro Warenwert liefern wir kostenfrei.
Bezahlen können sie bar bei Lieferung. Kund*innen, die bei uns mit Kundennummer registriert
sind, können den Rechnungsbetrag auch überweisen.
Wir können alles aus unserem Sortiment liefern, soweit es vorrätig ist. Wir haben eine Liste mit
einer Auswahl von besonders beliebten Artikeln zusammengestellt, die Ihnen als Orientierung
dienen kann.
Liefertermine: Wir bieten folgende reguläre Liefertermine an: Dienstag bis 17 Uhr und Donnerstag
bis 17 Uhr. Wegen des genauen Lieferzeitpunktes nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf. Davon
abweichende individuelle Absprachen sind möglich.
Sie können uns Ihre Wünsche auf folgenden Wegen mitteilen

  • am besten per Email: info@weltlaeden-koeln.de
  • per Fax: +49 (0)221 / 3468 – 375
  • während der Ladenöffnungszeiten per Telefon: +49 (0)221 / 3468 – 289
  • Ansonsten per Telefon: +49 (0)221 / 3468 – 374 → Hier ist auch ein Anrufbeantworter
    geschaltet.

Wir benötigen folgende Angaben von Inen: Name, Adresse, eine Telefonnummer, mit der wir Sie
möglichst gut erreichen. Wir rufen Sie an, um genaue Absprachen zu treffen.
Dieses Angebot gilt für Endkunden. Für Großkunden/Wiederverkäufer gelten gesonderte Konditionen.

 

* Hier die Eingrenzung unseres Liefergebietes.
Im Süden bildet die A4 die Grenze; im Westen das RheinEnergieStadion/Sporthochschule und
Westfriedhof; dann nach Norden hinüber zum Nordfriedhof und Pferderennbahn.
Nach Osten hin grenzt im Norden die Mülheimer-Brücke; nach Osten der Rangierbahnhof Kalk bis
hinunter im Süden zur Rodenkirchener-Brücke/A4 unser Liefergebiet ein.
Nach Stadtteilen sortiert beliefern wir:
Linksrheinisch:
Innenstadt/Altstadt/Neustadt;
Südstadt; Bayenthal; Raderberg; Marienburg; Raderthal;
Sülz; Zollstock; Klettenberg; Braunsfeld; Müngersdorf;
EhrenfeldNeuehrenfeld; Bickendorf; Vogelsang; Nippes; Bilderstöckchen; Mauenheim;
Riehl; Weidenpesch;
Rechtsrheinisch:
Deutz; Poll; Humboldt-Gremberg; Teile von Kalk; Ostheim; Buchforst; Mülheim
Bei größeren Bestellungen liefern wir nach Absprache auch über die 7,5 Km hinaus. Kontaktieren
Sie uns.