Bildungsangebot im Weltladen Kaufbeuren

Der Faire Handel setzt sich für mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel ein. Die Veränderung der Regeln und der Praxis des konventionellen Welthandels ist dabei ein wichtiges politisches Anliegen von Fair-Handels-Organisationen. Erreicht werden soll dies durch Bildungsarbeit und politische Kampagnen. Weltläden sind durch die Konvention des Fairen Handels sogar zur Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit verpflichtet.

Unser Angebot

Sie sind Lehrkraft und möchten das Thema „Fairer Handel“ im Unterricht bearbeiten oder mit Ihrer Schulklasse den Weltladen als außerschulischen Lernort nutzen?
Sie möchten mit Ihrer Firmgruppe oder Konfirmationsgruppe den Weltladen besuchen?
Oder sind als Gruppe oder Einzelperson am Thema Fair Trade interessiert?

 

Unser Angebot im Lernort Weltladen:

  • Ladenführung
  • Mitmach-Workshop „Schokolade mit allen Sinnen erfahren“
  • Vorträge zum Thema Fairer Handel

 

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns mit Ihnen zusammen zu arbeiten und hoffen, dass wir Sie mit unserer Begeisterung für das Thema anstecken können.

Telefon: 08341/ 41915
E-Mail:   info@weltladen-kaufbeuren.de

Wir freuen uns auf Sie!