Faire Stadtschokolade

6. JULI 2020 – SIE IST DA: Die erste faire Stadtschokolade für Hofheim! Diese neue Hofheimer Spezialität gibt es gleich in 6 Sorten – hier die lecker-faire Auswahl:

  • 43% Milchschokolade
  • 43% Milchschokolade mit Fleur de Sel
  • 60% Zartbitter-Schokolade
  • 70% Zartbitter-Schokolade
  • 70% Zartbitter-Schokolade mit Kakaosplittern
  • 80% Zartbitter-Schokolade

Die Stadtschokoladen sind natürlich im Weltladen erhältlich – als Geschenk, Mitbringsel oder zum selbst FAIRnaschen! Aber Sie können die Hofheimer Schokoladen auch hier kaufen:
Bio-Supermarkt BuchAm Untertor 1, 65719 Hofheim am Taunus
Konditorei-Café Altes Rathaus, Hauptstrasse 40, 65719 Hofheim am Taunus
Globus Baumarkt Hofheim, Nordring 5-9, 65719 Hofheim am Taunus
Kunst- und Bücherstube Tolksdorf e.K., Hauptstraße 64, 65719 Hofheim am Taunus

Das Weltladen-Team hat sich ganz bewußt für die Schokoladen von fairafric entschieden. Denn sie gehören zu den fairsten und nachhaltigsten Produkten auf dem Markt. Zu 100% in Ghana produziert – von der Bohne bis zur Verpackung – und nach Deutschland exportiert. Produktion in Ghana bedeutet 5x so viel Wertschöpfung vor Ort, im Vergleich zum Export der Kakaobohnen. Das schafft qualifizierte Arbeitsplätze und Einkommen im Ursprungsland. Abgesehen von der Produktion und dem sozialen Hintergrund sind die Schokoladen natürlich ein unvergessliches Geschmackserlebnis! Die brandneue Verpackung, entworfen von der Grafikdesignerin Karen Oku aus Ghana, ist auch optisch ein Genuss. Bunt gemustert wie die traditionellen Shweshwe Stoffe, eine Farbexplosion, die die schönsten Facetten Afrikas zeigt. Hier erfahren Sie mehr über Karen Oku: Die Erfolgsgeschichte einer Designerin

Und wie wird aus einer fairafric Schokolade nun eine Stadtschokolade für Hofheim? Aus vielen tollen Aufnahmen von einem fotografischen Spaziergang durch unsere schöne Stadt hat das Weltladen-Team ein ‚Wahrzeichen‘ Hofheims ausgewählt: Das Alte Rathaus. Es wurde 1529 unter der Herrschaft der Grafen von Eppstein ursprünglich als Kaufhaus gebaut. Mit dieser Aufnahme hat eine Grafikdesignerin einen ‚Überstülper‘ kreiert, der jetzt die Hofheimer Schokolade ziert. Wir hoffen, sie gefällt Ihnen – als Geschenk, Mitbringsel oder zum selbst genießen!

Abschließend noch ein Zitat von fairafric, dem wir uns voll und ganz anschließen:
„Wir bringen Euch Weltklasse Schokolade und steigern gleichzeitig den Anteil Afrikas an der Wertschöpfung in der Schokoladenindustrie dramatisch. Durch die Verlagerung der Produktion nach Ghana entfalten wir eine enorme soziale Wirkung im Vergleich mit dem reinen Export der Bohnen.
Mit jedem Kauf von fairafric helft Ihr dabei, qualifizierte Arbeitsplätze in Afrika zu schaffen, die wiederum zu höherem Einkommen, besseren Zugang zu höherer Bildung und Gesundheitsvorsorge führen. Keine Entwicklungshilfe, sondern eine echte Chance. Sei dabei!“

Quelle: fairafric GmbH / Foto: Weltladen Hofheim