19. bis 23.06.2019 Es gibt gibt es viele interessante Veranstaltungen. Dr. Vandana Shiva, Trägerin des alternativen Nobelpreises und Dr. Denise Mukwege, Friedensnobel-preisträger sind die prominentesten Referenten im Programmschwerpunkt „Eine Welt, Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit“ des kommenden Kirchentags in Dortmund. Sie diskutieren zum Thema „Jenseits fairer Bananen – Welthandel im 21. Jahrhundert“ und „Schutz von Frauen und Kindern weltweit“ Aber auch die anderen Gesprächsteilnehmer, die bei Workshops, auf Podiumsdiskussionen, im Planspiel, bei einer Theateraufführung oder in Kurzfilmen zu erleben sind, sind engagierte und kompetente Fachleute. Viel-leicht möchte man aber auch einfach am „Sport aus aller Welt“ teilnehmen mit „Kho Kho“, einem Fangspiel aus Indien oder „Manchu Pearl Ball“, einem Ballsport der Mandschuren. Es lohnt sich, nach Dortmund zu fahren.

Alle Informationen zum Programm, Anmeldung, Karten, Quartier und Anreise findet man unter www.kirchentag.de.