Kommende Termine

  • Mitgliederversammlung / Vortrag „That’s Ghana”

    Fr, 15.03.2024, 19:30

    Am Freitag, den 15. März 2024 lädt Faire Welt e.V. Bad Schönborn nach der Mitgliederversammlung zu einem Erfahrungsbericht aus Ghana ein. Um 19.30 Uhr beginnt Silva Schweigert, die ein freiwilliges Soziales Jahr in Westafrika verbracht hat mit ihrem Bildvortrag „That’s Ghana – so anders als erwartet”. Sie arbeitete in einem Heim für unterernährte Kinder im Nordwesten des Landes und berichtet – abseits des Safari-Tourismus – vom Hinterland des „Black Volta”. In ihrem Bildvortrag zeigt sie die ghanaische Lebenswirklichkeit, erzählt vom allmählichen Annehmen der so ganz anderen Lebensbedingungen in Westafrika, vom Eintauchen in die Traditionen der Gesellschaft, das Erlernen der fremden Regeln; Kurioses, Bedenkliches und Erfreuliches. Was braucht es, um in der Fremde Vertrauen zu fassen zu Mitmenschen, die bei auftauchenden Problemen ganz andere Lösungen finden als vermutet?

    Nach dem Bildvortrag besteht die Möglichkeit zu Diskussion und Austausch – Herzliche Einladung!

    Ort: Gemeindezentrum neben der Gustav-Adolf-Kirche in der Hebelstraße 2, Mingolsheim

Vergangene Termine

  • Ladentreffen 2024

    Mo, 29.01.2024

  • Fairtrade-Weihnachtsmarkt-Hütte

    Sa, 02.12.2023, 16:00

    Am 2. Dezember 2023 laden wir Sie und Euch herzlich ein zur Fairtrade-Weihnachtsmarkt-Hütte. Zusätzlich zum samstagnachmittags geöffneten Weltladen bieten die Aktiven von Faire Welt e.V. und die LadenteamerInnen direkt vor dem Weltladen zur Verkostung an: Heiße Fairtrade-Schokoladen, verschiedene Tees und Glühwein. Der Bio-Ingwer im Tee stammt z.B. aus Vietnam. Die BäuerInnen leben in abgelegenen Dörfern ganz im Norden des Landes. Dort gibt es kaum Schulen, wenig Strom, kaum Wasserleitungen und schlechte Straßen. Doch sind sie sehr verwurzelt in ihrer Dorfgemeinschaft und haben durch den Fairen Handel eine Zukunftsperspektive, die Landflucht verhindert. Mit der FairTrade-Prämie wurde beispielsweise im Dorf Suomi Bu ein Kindergarten gebaut.

    Ort: Friedrichstr. 52, Mingolsheim

  • Weihnachtliches Mingolsheim

    Fr, 01.12.2023, 17:00

    Am 1. Dezember 2023 lädt der Weltladen zusammen mit „Papier-Schneider” am Freitagnachmittag zur geselligen Nikolaus-Aktion ein. Vor der Friedrichstraße 52 finden Sie ab 17.00 Uhr das kulinarische Angebot. Die Waffeln können mit Fairtrade-Zucker aus den den Philippinen verfeinert werden. Dort wächst das Zuckerrohr, der Rohstoff für die süße Zutat. Neben fairen Löhnen, die die philippinischen Zuckerrohrbauern für ihre Ernte erhalten wird der ökologische Landbau gefördert, um eine nachhaltige Zukunft für die Menschen im ländlichen Raum sicherzustellen. Glühwein und Kinderpunsch werden für die durstigen Besucherinnen und Besucher ebenfalls angeboten.

    Ort: Friedrichstr. 52, Mingolsheim

  • Ladentreff November

    Mo, 27.11.2023, 19:30

    Jeden Monat trifft sich das Ladenteam, um die kommenden Wochen zu planen. Gäste sind gerne gesehen!

    Ort: FeG, Schönbornallee Mingolsheim

  • „Wasser ist kostbarer als Gold”– Reisebericht zur Klimagerechtigkeit in Burkina Faso

    Fr, 15.09.2023, 19:00

    Klimagerechtigkeit heißt: Die Verursacher von hohem CO2-Ausstoß in den Industrienationen ermöglichen Menschen in Ländern mit wenig CO2-Ausstoß eine lebenswerte Zukunft. Der Förderkreis Burkina Faso Rheinstetten ist seit 2004 in dem westafrikanischen Land Burkina Faso in Saponé-Marché (30 km südlich der Hauptstadt Ouagadougou) tätig. Burkina Faso ist ein Binnenland in Westafrika, wurde 1960 von der Kolonialmacht Frankreich unabhängig und ist heute eines der am wenigsten entwickelten Länder der Welt. Die klimatischen Verhältnisse laugen die Böden aus und verschlechtern den Zugang zu Wasser, was langfristig die Ernteerträge schmälert. Beim Faire Woche-Bildvortrag am Freitag, den 15. September 2023 berichten Rosemarie Peregovits und Christa Volkmann vom Förderkreis Burkina Faso Rheinstetten e.V. von ihren Projekten und schildern aktuelle Reiseeindrücke. Der Förderkreis Burkina Faso Rheinstetten arbeitet vor Ort mit dem Partnerkomitee BUUD YAM in Saponé-Marché zusammen, um Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Viele hoffnungsvolle Projekte zur Klimagerechtigkeit ist der Förderkreis mit dem Partnerkomitee bereits angegangen.

    [...] [WEITERLESEN]

    Ort: Haus des Gastes, Kurpark/Kraichgaustraße 10 in Mingolsheim

  • Ladentreff August

    Mo, 28.08.2023, 19:00

    Faire Woche in Mingolsheim und andere Themen aus Laden und Bildungsarbeit.

    Ort: FeG, Schönbornallee 1, Mingolsheim

  • Faires Bio-Frühstück zum Ortsjubiläum

    So, 25.06.2023, 08:30

    Herzliche Einladung zum Fairen Frühstück! Im Festzelt beim Sportpark in der Schönbornallee bewirten die Ehrenamtlichen alle Frühstücksgäste am Festsonntag von 8.30 bis 10.00 Uhr mit Köstlichkeiten aus Fairen Handel und ausgesuchten regionalen Lebensmitteln gegen Spende. Wir freuen uns über Anmeldungen zur besseren Planung. Wer teilnehmen möchte, bitte bis 20.06.2023 Namen und Anzahl der Personen angeben unter weltladen-bad-schoenborn@gmx.de.

    Gerne können Sie sich auch im Weltladen persönlich anmelden.
  • Vortrag Siegelklarheit

    Mi, 03.05.2023, 19:30

    „ÖkoTex”, „NaturlandFAIR”, „GOTS” – Lebensmittel- und Textilhersteller möchten mit Bio-, „organic-“ oder Fairtrade-Siegeln zu mehr Transparenz in der Produktionskette beitragen. Doch gelingt das wirklich? Was steckt dahinter? Wer überprüft vor Ort, ob die Bio-Baumwolle im Ausland tatsächlich mit weniger Pestizid-Einsatz angebaut, transportiert oder veredelt wurde? Welche Löhne in fairtrade-zertifizierten Betrieben gezahlt werden?

    Am Mittwoch, 3. Mai 2023 lädt der Verein FaireWelt e.V. Bad Schönborn ein, zusammen mit dem Referent Andreas Bohn von baghi, einem vom Weltladen-Dachverband anerkannten Lieferanten, die Händlerseite der Siegelzertifizierungen kennen zu lernen.

    Das Unternehmen baghi (das Hindi-Wort bedeutet „Rebell”) hat im vergangenen Jahr erfolgreich die Zertifizierung des GOTS (Global Organic Textile Standards) bestanden und handelt mit nachhaltig und fair produzierten Bio-Baumwoll-Textilien aus Indien.

    Andreas und Susan Bohn pflegen langjährige Kontakte in Indien und sind fasziniert von vielen Menschen, die dort für Nachhaltigkeit und einen respektvollen Umgang mit Natur und

    [...] [WEITERLESEN]

    Ort: Bad Schönborn, Hebelstr. 2

  • Mitgliederversammlung 2023

    Mi, 03.05.2023, 18:30

    Wir treffen uns am Mittwoch, 3. Mai um 18.30 im Gemeindesaal der Ev. Kirche Mingolsheim, Hebelstraße. Anschließend herzliche Einladung zum Fachvortrag „Siegelklarheit” von A. und S. Bohn, Geschäftsführende des Fairtrade-Lieferanten „Baghi“ (Indien)

  • Ladentreff April

    Mo, 24.04.2023, 19:00

    Wir treffen uns am Montag, 24.04.23 ab 19.00 Uhr in den Räumen der FeG, Schönbornallee

  • Ladentreff Februar

    Mo, 27.02.2023, 19:00

    in den Räumen der FeG, Schönborn-Allee 1

  • Ladentreff mit Luise Schroter

    Mo, 28.11.2022, 20:00

    Vortrag mit Luise Schroter, Master of European Law aus Den Haag Ort: FeG, Mingolsheim, Schönborn-Allee 1

  • Heiß auf Fairtrade-Schokolade? Ausschank

    Sa, 26.11.2022, 16:00

    Ausschank am Samstag, 26.11.22 auf dem Mingolsheimer Weihnachtsmarkt: Die Ehrenamtlichen des Weltladens laden herzlich ein, Heißgetränke wie Trinkschokolade und Tees aus Fairem Handel zu probieren. Außerdem wird auch Bio-Glühwein ab 16.00 Uhr an der Hütte vor der Sparkasse ausgeschenkt. Im Fairen Handel gibt es bereits zahlreiche Lebensmittel in Bio-Qualität. Doch Nachhaltigkeit betrifft zunehmend auch die Verpackungen: z.B. wurden nachhaltigere Papierhüllen als Kuverts für die Teebeutel entwickelt, um die Plastikflut einzudämmen. Die aromaschützenden Tütchen bestehen aus kompostierbarem Holzzellstoff. Auch bei Schokoladen gibt es neue Verpackungen, weg von Rohstoffen auf Erdölbasis, hin zu nachwachsenden Rohstoffen. Im Laden finden Sie aktuelle Informationen zu Fairem Handel und Nachhaltigkeit; das ehrenamtliche Ladenteam freut sich über Ihren Besuch an der Hütte oder im warmen Innenraum!

    Ort: Mingolsheim

  • Einladung zum „Klimawandeln” nach Heidelberg

    Mi, 19.10.2022, 16:00

    Globales Lernen – Globales Klassenzimmer In vielen Städten Deutschlands gibt es Globale Klassenzimmer. Auch in Heidelberg wurde im „Welthaus”, gleich neben dem Hauptbahnhof, im Jahre 2012 dieses Angebot geschaffen. Ausgezeichnet vom UNSECO-Programm „Bildung für nachhaltige Entwicklung” in 2019 bietet der innovative Lernraum neben Bildungsangeboten für Schulklassen und Jugendgruppen auch Fortbildungen zum Globalen Lernen für Lehrkräfte, angehende Pädagog:innen und interessierte Erwachsene an. Der experimentelle Freiraum, um neue Formen der Wissensvermittlung zu erproben inspiriert die Großen genauso wie die Kinder und Jugendlichen. Das EineWelt-Zentrum Heidelberg, ein Zusammenschluss von über 40 Initiativen, Vereinen und Organisationen bildete die Grundlage, um das Globale Lernen zu entwickeln und will mit seiner Arbeit dazu einladen, an unserer Einen Welt mitzugestalten und die globalen Zusammenhänge zu verstehen, um zukunftsfähige Entwicklungen voranzutreiben. Das Bildungsangebot reicht von Stadtrundgängen, die mit einem ungewohnten Blick durch Heidelberg führen, Ausleihe von Ausstellungen, bis hin zu Workshops, die die Hintergründe der Globalisierung, bewussten Konsum, den Klimaschutz sowie Migration und Menschenrechte in den Mittelpunkt stellen. Faire Welt e.V. Bad Schönborn lädt ein zum „Klimawandeln in Heidelberg” mit dem Globalen [...] [WEITERLESEN]

  • Tombola zum Sommerausklang

    Sa, 24.09.2022, 16:00 bis 24.09.2022, 20:00

    Während der Fairen Woche informiert Faire Welt e.V. Bad Schönborn über die Hintergründe der Mode-Industrie und veranstaltet am Samstag, 24.09.2022, zum Sommerausklang eine interessante Tombola mit ausgewählten Produkten. Der Erlös geht an die 1996 gegründete Initiative „Kampagne für Saubere Kleidung Deutschland e.V.” Auslöser der Gründung waren alarmierende Berichte aus den Textilfabriken Asiens und Mittelamerikas, in denen insbesondere junge Frauen unter oft unmenschlichen Bedingungen arbeiten. Aktivist*innen der ersten Stunde machten anlässlich der Winter- und Sommerschlussverkäufe mit Infoständen auf die ausbeuterischen Arbeitsbedingungen aufmerksam. Gleichzeitig dazu fanden erste Gespräche mit Textilunternehmen wie Otto, Adidas, Steilmann und C&A statt. Galt es doch, die Unternehmen mit den Zuständen in den Textilfabriken zu konfrontieren und auf Verbesserungen zu drängen. Auch die internationale Solidaritätsarbeit mit Arbeiter:Innen wurde begonnen.   Ziele der Aktionen von Saubere Kleidung e.V.: reguläre Beschäftigungsverhältnisse für alle Beschäftigten, Arbeitszeitregelung Schaffung von menschenwürdigen Arbeitsbedingungen, faire Bezahlung Durchsetzung gewerkschaftlicher Rechte Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz Verbot [...] [WEITERLESEN]

    Ort: Bad Schönborn Mingolsheim

  • Ladentreff Juli

    Mo, 25.07.2022, 19:30

    Weltladentreffen am 25.07.2022, 19.30 Uhr, in der Freien Evangelischen Gemeinde Mingolsheim.  Die Ehrenamtlichen planen zur Fairen Woche 2022. Herzliche Einladung an alle Interessierten!

  • Ladentreff Juni

    Mo, 27.06.2022, 19:30

    Am Montag, den 27. Juni treffen wir uns zum monatlichen Ladentreffen um 19.30 Uhr im Familienzentrum Mingolsheim. Gäste sind gerne gesehen.

  • Reise einer Jeans – Globales Lernen in der Michael Ende Schule

    Mi, 22.06.2022, 11:00

    Die Achtklässler der Michael-Ende-Schule in Mingolsheim trafen sich am Mittwoch, 18. Mai 2022 mit der Kunstlehrerin Karin Renz und der Bildungsreferentin des Weltladens, Constanze Spranger, um im Rahmen des Globalen Lernens der Lieferkette von Jeanshosen auf die Spur zu kommen. Bis die Baumwolle zum blau gefärbten Denim-Stoff verarbeitet ist, der dann nach China zu XinXin oder Wong transportiert wird, die dort die Jeans herstellen, werden viele Ressourcen verbraucht und Wegekilometer zurückgelegt. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren, dass die modische „stone washed”-Optik ein wasserintensiver Arbeitsschritt ist, bevor die Jeans, nach Kontrolle, Verpackung und Transport, in den Onlineshops oder Modeboutiquen zum Verkauf angeboten werden.

    Am Mittwoch, den 6. Juni 2022 werden die Eindrücke aus dem Mai-Workshop in kreative Gestaltungen mit Weltkarten konzeptionell als Entwürfe zur Kunst-Gestaltung umgesetzt und an den darauffolgenden Tagen ausgearbeitet.

  • Weltladentag 2022

    Sa, 14.05.2022, 13:04

    Die niedrigen Preise bedeuten für viele Kleinproduzent*innen im Globalen Süden ein Leben in Armut. In Deutschland sehen sich viele Erzeuger*innen gezwungen, ihre Höfe zu schließen. Wir fordern von der Bundesregierung das Verbot des Einkaufs unterhalb der Produktionskosten und dies wirksam im Lieferkettengesetz umzusetzen. Dabei ist es wichtig, dass das Verbot auch für Lieferanten aus Nicht-EU-Ländern gilt. Zudem muss es so ausgestaltet sein, dass die zu deckenden Produktionskosten die Zahlung von existenzsichernden Löhnen für angestellte Arbeiter*innen umfassen sowie Erzeuger*innen den Verdienst eines existenzsichernden Einkommens ermöglicht.

    Mit Blick auf die Milliardengewinne, welche der Lebensmitteleinzelhandel und andere Unternehmen im letzten Jahr erwirtschaftet haben machte der Weltladen unter dem Motto "MÄCHTIG unfair" am Weltladentag, Samstag, 14. Mai 2022 im Kurpark auf diese ungleichen Machtverhältnisse entlang globaler Lieferketten aufmerksam.

  • Fairtrade-Kaffeeseminar

    Sa, 07.05.2022, 14:15

    In Mingolsheim ist eine öffentliche Fortbildung für Kaffeebegeisterte geplant. Das Weltladenteam hat mit der Referentin Yvonne Weiss (Gepa ·The Fair Trade Company) eine erfahrene Fairhandelsberaterin in die Räume des Freien evangelischen Gemeindezentrums eingeladen, die sich über interessierte und kritische Fragen rund um das liebste Heißgetränk der Deutschen freut. Was geschieht in Kaffeeanbauländern mit den Menschenrechten? Was unternehmen Kleinproduzenten, um Bio-Qualität zu erhalten? Wie entsteht entkoffeinierter Kaffee? Sind Kaffeepads wirklich kompostierbar? Im kleinen Kreis findet dazu die Verkostung von Sorten aus verschiedenen Kooperativen statt. Nur mit Voranmeldung – ab sofort im Weltladen möglich. Kontakt: info@weltladen-badschoenborn.de

    Ort: FeG Bad Schönborn

  • Mitgliedsversammlung

    Fr, 29.04.2022, 18:30

    Beginn Mitgliedsversammlung um 18:30Uhr im Rathaus Mingolsheim. 19:30 Uhr „Zukunft des Fairen Handels“ Workshop mit Ingeborg Pujiula, dann kleiner Umtrunk.

  • Weltfrauentag 2022 – Faire FlowerPower-Aktion

    Di, 08.03.2022, 08:00 bis 11.03.2022, 12:30

    Ausbeutung von Frauen in Ostafrika für Blumenzierde? Viele Arbeiterinnen auf den Rosenfarmen in Kenia, Äthiopien und Tansania arbeiten unter schlechten Bedingungen, ohne Arbeitsverträge und unter mangelndem Arbeitsschutz. Dass es anders geht, darauf macht die Aktion „Flower Power – Sag’s mit fairen Blumen“ vom Blumengeschäft „Blumenfreund” und der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Bad Schönborn aufmerksam. Auf dem Marktplatz in Mingolsheim verteilen die Aktiven am Weltfrauentag, Dienstag, 8. März ab 8.00 Uhr. „Es ist ein kleines Dankeschön für unsere Bürgerinnen und Bürger und gleichzeitig setzen wir ein Zeichen, dass wir auch in Pandemiezeiten Fairtrade-Gemeinde werden wollen. Das geht auch Corona-konform,“ sagt Tanja Baumann. Auf dem Marktplatz in Langenbrücken wird am Freitag, dem 11. März ab 10 Uhr eine mobile Rosen-Station aufgebaut. Bürgerinnen und Bürger dürfen eine Rose mitnehmen und sich über den fairen Handel mit Blumen informieren. Die Ehrenamtlichen vom Weltladen freuen sich über Ihren Besuch!

    Ort: Bad Schönborn

  • Weltgebetstag 2022 – England, Wales, Nordirland

    Fr, 04.03.2022, 18:00

    Eine Vielzahl von Speisen, die wir heute als „typisch britisch“ betrachten, sind von kolonialen Einflüssen geprägt. Die Liebe zum Tee entwickelten die Einwohner  Großbritanniens erst mit den Importen von Teeanbaugebieten aus Südostasien. Heute ist Tee aus dem Vereinigten Königreich nicht mehr wegzudenken. Der Gottesdienst findet am 04.03. um 18.00 Uhr in der Evang. Kirche in Mingolsheim statt; im Weltaden finden Sie Informationsmaterialien zu den Ländern.

  • Öffnungszeiten 21/22

    Fr, 07.01.2022, 09:00

    Am 24.12. und 31.12. ist der Weltladen von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Nach der Inventur öffnen wir im neuen Jahr wieder am Freitag, den 7.1.2022!

  • Mitgliedsversammlung 2021

    Mi, 13.10.2021, 19:00

    Ort: Ev. Kirche, Hebelstraße 2, Bad Schönborn,

  • Faire Woche 2021 – Kochen und Menschenrechte

    Di, 28.09.2021, 19:00

    Die Autorin von „Besser leben ohne Plastik“, Anneliese Bunk, wirft einen gesamtheitlichen Blick auf den Einkaufskorb: Welche Produkte können wir hinsichtlich CO2-Belastung, Wasserfußabdruck und Verpackungsmüll zukünftig mit gutem Gewissen kaufen? Oft werden beim ausbeuterischen Wirtschaften auch die Menschenrechte missachtet. Um 19.00 Uhr berichtet sie von ihrer aktuellen Recherche – in Kooperation mit den Menschen im globalen Süden. Lesung und Diskussion im „Haus des Gastes”, Mingolsheim, Kraichgaustraße 10. Anmeldung info@weltladen-badschoenborn.de

    Ort: Bad Schönborn, Kraichgaustraße 10

  • Faire Woche 2021 – Kaffeeseminar

    Sa, 18.09.2021, 14:00

    Was geschieht in Kaffeeanbauländern mit den Menschenrechten? Was unternehmen Kleinproduzenten, um Bio-Qualität zu erhalten? Wie entsteht entkoffeinierter Kaffee? Sind Kaffeepads wirklich kompostierbar? Im kleinen Kreis erfahren Sie Hintergründe und neue Entwicklungen rund um das liebste Getränk der Deutschen.  Ort: Freie ev. Gemeinde Mingolsheim, Gemeindezentrum Schönbornallee 1.  Anmeldung info@weltladen-badschoenborn.de

    Ort: Bad Schönborn, Schönbornallee 1

  • Zukunftsfähiges Wirtschaften – Matthias Pieper vom „Zukunftshaus Würzburg” zu Gast

    Fr, 25.06.2021, 19:00

    „Für unser Jubiläum wollen wir in die Zukunft schauen,” so Daniela Blech-Straub, die Vorsitzende des Trägervereins Faire Welt Bad Schönborn e.V. „Fair und Bio ist gut, aber wenn dabei durch hohen Wasserverbrauch, ausufernde Verpackungen oder energiefressende Transportmittel Ressourcen in Müll umgewandelt werden, muss ein neuer Weg gefunden werden.” Zusammen mit dem Referenten Matthias Pieper vom Zukunftshaus Würzburg e.V. will der Verein am Freitag, den 25. Juni 2021 einladen, neues Wirtschaften für die Zeit des Postwachstums zu entwickeln. Um 19.00 Uhr beginnt im Pfarrgarten der Ev. Kirche Mingolsheim der Bildvortrag von Matthias Pieper vom Verein „Zukunftshaus e.V.“, Würzburg. Der studierte Betriebswirt arbeitet im Weltladen Würzburg, ist Mitinhaber und Geschäftsführer des Alpaka-Großhandelsunternehmens „mariposa fair trade“ und war viele Jahre Vorstandsvorsitzender beim „Fair Band“ Bundesverband für fairen Import und Vertrieb e.V. in Berlin. Der Referent stellt neue Rahmenbedingungen des Zukunftsfähigen Wirtschaftens vor und lädt ein zur Diskussion über einen zukunftsfähigen Lebensstil – für den Erhalt [...] [WEITERLESEN]

    Ort: Ev. Kirche Pfarrgarten, Hebelstr. 2, Mingolsheim

  • Weltladenfachtage Online: 9. – 12. Juni 2021

    Mi, 09.06.2021, 10:00 bis 12.06.2021, 12:00

    Die inspirierende Veranstaltung teilt sich in zwei Bereiche: Die Fachmesse mit über 45 Ausstellern an ihren virtuellen Messeständen und die Fachtagung mit Fortbildung-Workshops! Eine Anmeldung ist erforderlich. Alle wichtigen Informationen unter www.weltladen.de/fachtage. Veranstalter: Geschäftsstelle Weltladen-Dachverband e.V., Mainz

  • Weltladentag 2021

    Sa, 08.05.2021 bis 09.05.2021

    Die Welt braucht einen Tapetenwechsel – die guten Vorsätze fürs neue Jahr etwas auffrischen? Gönn Dir Wandel – die Aktion zum Weltladentag 2021. Impulse für Veränderung dürfen auch in diesem Frühjahr Wirkung entfalten – Mit einer bunten Straßenaktion laden die Ehrenamtlichen vom Bad Schönborner Weltladen ein, mitzumachen: Von Donnerstag, 6. Mai – Samstag, 8. Mai 2021 werden auf ausgewählten Plätzen in Mingolsheim und Langebrücken Leinen gespannt, die mit farbigen Mitnehm-Impulsen zu Nachhaltigkeit, Solidarität, Engagement und gelingender Kommunikation bestückt werden. Aber damit ist es nicht getan: Auf der Rückseite der bunten Kärtchen sind verschiedene QR-Codes mit Links zu einer hochaktuellen Info-Datenbank mit weiterführenden Hintergrundinformationen, um die guten Vorsätze in die Tat umzusetzen. Klimabewusstes Einkaufen, alternative Vermögensanlagen, Tipps gegen verbale Grobheiten (hatespeech) in Online-Plattformen oder sich politisch engagieren – aber wie? Wenn persönliche Begegnungen reduziert sind, finden Sie unter diesen Links ein vielfältiges Engagement, das an vielen Orten durch viele Aktive bereits umgesetzt [...] [WEITERLESEN]

  • Weltgbetstag 2021 – Vanuatu

    Fr, 05.03.2021

    Weltgebetstag 2021 – Vanuatu Am 05. März 2021 feiern wir in aller Welt den Weltgebetstag der Frauen aus Vanuatu. Das Inselgebiet von Vanuatu liegt östlich von Australien und zählt zu Melanesien. Landwirtschaftliche Erzeugnisse wie z.B. in den Küstenregionen die Kokosverwertung ermöglichen der Bevölkerung neben dem Tourismus einen bescheidenen Lebensstandard. Da nun coronabedingt die Reisenden wegbleiben, ist die Ernte und Verarbeitung von Wurzeln und Früchten eine den Unwägbarkeiten des Wetters unterworfene Einnahmequelle. Im Weltladen finden Sie bis zum Weltgebetstag Anfang März einen Infotisch mit Produkten aus dem geografisch nahegelegenen Indonesien, Sri Lanka und weiteren Ländern.

  • Weihnachtszeit: Lieferdienste und geänderte Öffnungszeiten

    Di, 22.12.2020 bis 12.01.2021

    Di, 22.12. 9 – 13 Uhr Mi, 23.12. 9 – 13 Uhr Di, 29.12. 9 – 13 Uhr Mi, 30.12. 9 – 13 Uhr Do, 31.12. 9 – 13 Uhr Vom 02. – 10.01.2021 ist geschlossen. Damit Sie aber weiterhin Ihre guten Fair-Trade-Produkte erhalten können, bieten wir Ihnen einen Lieferservice an. Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche per Telefon: 07253 8804590 und 07253 31451 oder per E-Mail: weltladen-badschoenborn@t-online.de Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund! Ihr Weltladen-Team

  • Öffnungszeiten November/Dezember

    Do, 12.11.2020, 09:00

    Wieder nachmittags geöffnet! Ab November 2020 können wir unsere bewährten Öffnungszeiten anbieten: Di. – Sa.: 9.00 – 13.00 Uhr Di, Do und Fr nachmittags von 14.30 – 18.00 Uhr Wir freuen uns über Ihren Besuch! Bitte beachten Sie die Hygiene-Regeln am Ladeneingang.  

  • Mitgliedsversammlung 2020

    Mi, 30.09.2020, 19:30

    Mittwoch, 30.09.2020 um 19.30 Uhr in der Ev. Gustav-Adolf-Kirche Kirche in Mingolsheim, Hebelstraße 2, laden wir herzlich ein. Tagesordnung: TOP 1 Begrüßung durch den Vorstand TOP 2 Eröffnung der Versammlung und Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder TOP 3 Jahresbericht des Jahres 2019 durch den Vorstand TOP 4 Kassenbericht 2019 TOP 5 Bericht der Kassenprüfer/innen TOP 6 Aussprache über die Berichte TOP 7 Entlastung des Vorstandes TOP 8 Dank an langjährige aktive Mitglieder TOP 9 Neuwahl Vorstand TOP 10 Wahl der Kassenprüfer/Innen TOP 11 Vorschau auf die nächsten Veranstaltungen (10 Jahre Weltladen in 2021) TOP 12 Verschiedenes Bitte bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit und einen eigenen Stift für die Unterschrift auf der Anwesenheitsliste.

    Ort: Ev. Gustav-Adolf-Kirche Kirche in Mingolsheim, Hebelstraße 2

  • Was brauche ich für ein gutes Leben?

    Fr, 25.09.2020, 09:00 bis 25.09.2020, 12:50

    Die 17 Nachhaltigkeitsziele sichern langfristig unser Überleben. Diese Erkenntnis in den Alltag hineinzunehmen ist nicht immer einfach. Zur Fairen Woche 2020 möchte der Weltladen auf dem Marktplatz dafür Anregungen sammeln. Weitere Informationen folgen!

  • Faire Wochen 2020

    Fr, 11.09.2020 bis 25.09.2020

    Fairer Handel und das Gute Leben: Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was trägt der Faire Handel zum Wandel zu einer nachhaltigen Lebensweise bei? Bei der nächsten Fairen Woche dreht sich unter dem Motto "Fair statt mehr" alles um das 12. UN-Nachhaltigkeitsziel: Nachhaltiger Konsum und Produktion.

  • MitarbeiterInnen gesucht!

    Di, 30.06.2020, 09:04

    Wollen Sie sich für eine gerechtere Welt engagieren? Dann machen Sie bei uns mit! Im Verein Faire Welt Bad Schönborn e.V. mit dem Weltladen in Mingolsheim können Sie durch Ihre Mithilfe im Ladendienst faire Produkte bekannter machen, sich bei Aktionen auf politischer Ebene für die gute Sache einsetzen und Ihre eigenen Ideen einbringen. Speziell für Einkauf und Einbuchungen unseres fair gehandelten Kunsthandwerks suchen wir eine Person mit kaufmännischen Kenntnissen, Gespür für Trends und Neugier auf die Herkunftsländer der Waren. Aber auch neue Aktive für Ladendienst sind herzlich willkommen. Einarbeitungstermine können flexibel vereinbart werden. Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihr Nachricht. Oder sprechen Sie uns einfach persönlich per Telefon oder direkt im Weltladen an!

  • Weltladen Bad Schönborn öffnet stundenweise

    Di, 07.04.2020, 09:30 bis 07.04.2020, 12:00

    Die Corona-Krise bedroht die gesamte Weltbevölkerung. Die Kleinbauern und Kunsthandwerker in den Erzeugerländern sind der Krise schutzloser ausgesetzt als wir mit unserem hohen Informations- und Gesundheitsstandard. Wir dürfen jetzt unsere Fair-Handels-Partner nicht im Stich lassen und sie auch noch zusätzlichen wirtschaftlichen Einbußen aussetzen. Das ehrenamtliche Ladenteam hat deshalb beschlossen, für Ihren Ostereinkauf (Osterschokolade etc.) in der Karwoche zu öffnen – wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

  • Woher kommt mein Handy?

    Do, 19.03.2020, 09:00

    – Abgesagt– Im Internationalen Frauentreff Östringen wird am Donnerstag, den 19. März 2020 der Lebenszyklus eines Handys betrachtet. Die Bildungsreferentin des Weltladens informiert über die Produktion von IT-Geräten, den verursachen Ressourcen- und Energieverbrauch und die Arbeitsbedingungen. Auch wenn es noch kein 100%ig Faires Handy gibt, können die Handy-NutzerInnen bei Kauf und Gebrauch der hochkomplexen Mini-Computer ressourcensparend handeln. Näheres dazu ab 9.00 Uhr beim Mitbring-Frühstück des Internationalen Frauentreffs Östringen, Galerie Am Leiberg I.

    Ort: Östringen, Gustav-Wolf-Kunstgalerie

  • Simbabwe – Weltgebetstag 2020

    Fr, 06.03.2020, 17:00 bis 06.03.2020

    Am Freitag, 6. März feiern wir den Weltgebetstags-Gottesdienst, in dem Frauen aus Simbabwe uns von den Schönheiten ihres Landes erzählen und von der Gemeinschaft, die sie trägt. Sie berichten aber auch von ihrer Hoffnung auf eine bessere Zukunft in einem Land, das durch Korruption und Misswirtschaft am Boden liegt und in dem der Staat seine Aufgaben in Bildung, Infrastruktur und Gesundheitswesen nicht mehr wahrnimmt. Simbabwe gehört heute zu den Ländern mit den höchsten Schulden weltweit. Das deutsche Weltgebetstagskomitee setzt sich mit einer Unterschriftenaktion dafür ein, dass ein Teil dieser Schulden erlassen und die frei werdenden Gelder verpflichtend in Gesundheitsprogramme investiert werden. So sollen insbesondere HIV/AIDS, Malaria und Tuberkulose bekämpft und v.a. den ärmeren Bevölkerungsschichten geholfen werden. Unterstützen können Sie die Aktion durch Ihre Unterschrift bei dem Gottesdienst am Freitag, den 6. März 2020 um 19.00 Uhr bei der Evangelischen Gemeinde Mingolsheim in der Gustav-Adolf-Kirche, Hebelstraße 2. Faire Welt e.V. Bad Schönborn wird mit einem [...] [WEITERLESEN]

    Ort: Ev. Gemeinde Mingolsheim in der Gustav-Adolph-Kirche, Hebelstraße 2

  • Ladentreffen März

    Mo, 02.03.2020, 20:00

    Am Montag, den 2. März trifft sich das Ladenteam, um die kommenden Wochen zu planen. Interessierte können gerne dazukommen, bitte vorher bei Bärbel Hostadt anmelden.

    Ort: Bad Schönborn

  • Workshop Zukunft Nachhaltig und Fair

    Mo, 03.02.2020, 19:30 bis 03.02.2020, 11:52

    im Rahmen der Mitgliederversammlung mit der Referentin Birgit Lieber, Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB) Montag, 3. Februar 2020 19.30 Uhr in der FEG Mingolsheim, Schönbornallee Mit Kostproben aus Fairem Handel, Eintritt frei!

    Ort: FEG Mingolsheim, Schönbornallee

  • Öffnungszeiten im neuen Jahr

    Di, 07.01.2020, 09:00

    Der Weltladen hat über die Feiertage wie folgt geöffnet: Bis zum 30. Dezember 2019 haben wir täglich geöffnet wie Papier-Schneider. Ab dem 07. Januar 2020 sind wir wieder Di. – Sa.: 9.00 – 13.00 Uhr, 
Di., Do., Fr: 14.30 – 18.00 Uhr für Sie da.

  • Gemeinschaftliche Nikolausaktion

    Fr, 29.11.2019, 17:00

    Leckerer Kinderpunsch mit Fair Trade-Zutaten (Früchtetee und Orangensaft) steht für die kleine und großen Gäste in Mingolsheim bereit. Das ehrenamtliche Ladenteam bewirtet Sie in der Hütte vor Papier Schneider in der Friedrichstraße mit Waffeln und Würstchen und bietet Glühwein an. Der Erlös geht an den Verein „Tatort – Straßen der Welt e.V.” für die Kinderrechtsstiftung „Preda” auf den Philippinen. Der Nikolaus hat sich gegen 18.00 Uhr angekündigt – lassen Sie sich überraschen!

  • Betriebsausflug nach Landau

    Sa, 26.10.2019 bis 26.10.2019

    Besuch bei den Pfälzer Kolleginnen vom Weltladen Landau.

    Ort: Landau

  • Feier Frauencafejubiläum 16.10.2019

    Mi, 16.10.2019

    Das Frauencafe feiert 5 Jahre Jubiläum in Mingolsheim.

  • Weltladentag

    Fr, 10.05.2019

    Jetzt schon vormerken: Der diesjährige Weltladentag findet am 10. Mai statt. Wir freuen uns schon jetzt auf viele Besucher, die unsere guten und gesunden Produkte aus fairem Handel kennenlernen möchten.  

  • 16.03.2019 bei Hausmesse Effeta

    Sa, 16.03.2019

  • Weltgebetstag 8.März 2019

    Fr, 08.03.2019, 19:00

    Der Weltgebetstag findet statt am Freitag, 08. 03. 2019 um 19.00 Uhr in der Freien Evang. Gemeinde Bad Schönborn, Schönbornallee. Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg, engagieren sich christliche Frauen beim Weltgebetstag dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. Aus den Vorbereitungen zum Weltgebetstag sind im Laufe der Jahre zahlreiche Initiativen entstanden: von Bildungs-Angeboten für Kinder und Jugendliche, über ökumenische Frauen-Frühstücke, Kooperationen mit Weltläden und dem „fairen Handel“ bis zu Beratungsangeboten für Zwangsprostituierte. Wir sind auch dabei und bieten auf einem Tisch Köstlichkeiten aus Slowenien und Handwerk und Lebensmittel aus fairem Handel an.